Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Casemanagement in der Versorgung von Schlaganfallpatienten

  • Kartonierter Einband
  • 72 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das Versorgungskonzept Casemanagement ist im Bereich Managed Care ein international anerkanntes Instrument. Es gibt Patientengrupp... Weiterlesen
20%
33.50 CHF 26.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Das Versorgungskonzept Casemanagement ist im Bereich Managed Care ein international anerkanntes Instrument. Es gibt Patientengruppen innerhalb einer Erkrankung, die nicht über klinische Behandlungspfade abgebildet werden können. Diese stehen im Fokus von Casemanagement, welches im ersten Schritt zur Identifikation solcher Patientengruppen dient. Schlaganfallpatienten gehören zu dieser Gruppe. Ein Vergleich zwischen den Ländern lässt eine Aussage über die aktuelle Akzeptanz von diesem Konzept in Deutschland treffen. Welche Bedeutung Casemanagement in der Versorgung von Schlaganfallpatienten annimmt, wird über eine systematische Studienrecherche analysiert.

Autorentext

Geboren Güllüoglu, 1978 in Darmstadt, Studium Humanmedizinin Heidelberg und Medizinmanagement Bachelor of Science in Essen, Public Relations im Gesundheitswesen, Standortleitung MVZ Frankfurt, Qualitätsmanagement, Projektmanagement in der ambulanten kassenärztlichen Versorgung.

Produktinformationen

Titel: Casemanagement in der Versorgung von Schlaganfallpatienten
Untertitel: Die Akzeptanz von Casemanagement in Deutschland im Vergleich zu anderen Ländern
Autor:
EAN: 9783639490640
ISBN: 978-3-639-49064-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 72
Gewicht: 127g
Größe: H221mm x B149mm x T10mm
Jahr: 2013