Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Grundbuchsrecht

  • Fester Einband
  • 1160 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Umfassende Reformen des Grundbuchsrechts, insbesondere - die Grundbuchsnovellen 2008 und 2012 und - das Projekt Grundbuch-Neu sowi... Weiterlesen
20%
256.00 CHF 204.80
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Umfassende Reformen des Grundbuchsrechts, insbesondere - die Grundbuchsnovellen 2008 und 2012 und - das Projekt Grundbuch-Neu sowie - zahlreiche neue Entscheidungen und Literatur machten eine Neuauflage notwendig. Der Kommentar enthält - auf dem Stand vom 1. 9. 2016 - unter anderem: - Allgemeines Grundbuchsgesetz 1955 - Liegenschaftsteilungsgesetz - Allgemeines Grundbuchsanlegungsgesetz - Grundbuchsumstellungsgesetz - Urkundenhinterlegungsgesetz und -vorschrift Darüber hinaus sind auch die Änderungen durch das ErbRÄG 2015 (Inkrafttreten 1. 1. 2017) bereits eingearbeitet.

Autorentext
Der Herausgeber: Univ.-Prof. Dr. Georg E. Kodek, LL.M., ist Hofrat des OGH und Univ.-Prof. an der Wirtschaftsuniversität Wien Die Bearbeiter: Dr. Karl Binder, Rechtsanwalt Mag. Elisabeth Hagleitner, Notarin Mag. Agnes Höller, Rechtsanwaltsanwärterin Univ.-Prof. Dr. Georg E. Kodek, LL.M., Hofrat des OGH Dr. Matthias Potyka, Oberstaatsanwalt im BMJ Dr. Jürgen C. T. Rassi, Hofrat des OGH Dr. Stephan Verweijen, Notar Univ.-Lektor MMag. Dr. Arno Weigand, Notar

Produktinformationen

Titel: Grundbuchsrecht
Editor:
EAN: 9783214009960
ISBN: 978-3-214-00996-0
Format: Fester Einband
Herausgeber: Manz'sche, Wien
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 1160
Gewicht: 1901g
Größe: H246mm x B177mm x T53mm
Jahr: 2016
Auflage: 2. Auflage