Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Didaktischer Kommentar zur fachpraktischen Arbeit

  • Kartonierter Einband
  • 40 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Technik, Note: 1,0, Pädagogische Hochschule Weingarten, - Quellen im Literaturverze... Weiterlesen
20%
12.90 CHF 10.30
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Technik, Note: 1,0, Pädagogische Hochschule Weingarten, - Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: 1. Einleitung Die Fachpraktische Arbeit entstand im Wintersemester 2005/2006. Die Idee für diese Fachpraktische Arbeit entstand, als ich mal wieder eine Partie auf meinem, etwas in die Jahre gekommenen Schachspiel, spielte. Da es ein modernes Schachspiel werden sollte, war mir eine schlichte Linienführung und ein schnörkelloses Design sehr wichtig. Aus diesem Grund entschied ich mich die Figuren aus Messing und Aluminium zu fertigen. In dem hier vorliegenden Didaktischen Kommentar wird sich ein Kapitel mit der "Beschreibung der Fertigung" und ein weiteres mit der "Reflexion des Erfahrungs- und Herstellungsprozesses" befassen. 2. Beschreibung der Fertigung Für das Anfertigen des Schachspiels mussten zunächst einige Vorüberlegungen mit in die Planung miteinbezogen werden. Dabei wurden folgende Einzelschritte im Planungsprozess berücksichtigt: 1. Beschaffung der Materialien 2. Figurendesign entwerfen 3. Figuren an der Metalldrehbank drehen 4. Alufiguren schrubben und Messingfiguren polieren. 5. Lackieren mit farblosem Metalllack 6. Aufbewahrungsfächer mit Kosy fertigen und mit Leder auslegen

Klappentext

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Technik, Note: 1,0, Pädagogische Hochschule Weingarten, - Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: 1. Einleitung Die Fachpraktische Arbeit entstand im Wintersemester 2005/2006. Die Idee für diese Fachpraktische Arbeit entstand, als ich mal wieder eine Partie auf meinem, etwas in die Jahre gekommenen Schachspiel, spielte. Da es ein modernes Schachspiel werden sollte, war mir eine schlichte Linienführung und ein schnörkelloses Design sehr wichtig. Aus diesem Grund entschied ich mich die Figuren aus Messing und Aluminium zu fertigen. In dem hier vorliegenden Didaktischen Kommentar wird sich ein Kapitel mit der "Beschreibung der Fertigung" und ein weiteres mit der "Reflexion des Erfahrungs- und Herstellungsprozesses" befassen. 2. Beschreibung der Fertigung Für das Anfertigen des Schachspiels mussten zunächst einige Vorüberlegungen mit in die Planung miteinbezogen werden. Dabei wurden folgende Einzelschritte im Planungsprozess berücksichtigt: 1. Beschaffung der Materialien 2. Figurendesign entwerfen 3. Figuren an der Metalldrehbank drehen 4. Alufiguren schrubben und Messingfiguren polieren. 5. Lackieren mit farblosem Metalllack 6. Aufbewahrungsfächer mit Kosy fertigen und mit Leder auslegen

Produktinformationen

Titel: Didaktischer Kommentar zur fachpraktischen Arbeit
Autor:
EAN: 9783638844468
ISBN: 978-3-638-84446-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 40
Gewicht: 69g
Größe: H209mm x B146mm x T25mm
Jahr: 2007
Auflage: 1. Auflage.
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen