Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Grammatik im fremdsprachlichen Deutschunterricht

  • Kartonierter Einband
  • 316 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Claudio Di Meola ist ordentlicher Professor für Deutsche Sprachwissenschaft an der Universität Rom "La Sapienza". Joach... Weiterlesen
20%
54.50 CHF 43.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Autorentext

Claudio Di Meola ist ordentlicher Professor für Deutsche Sprachwissenschaft an der Universität Rom "La Sapienza". Joachim Gerdes ist wissenschaftlicher Mitarbeiter für Deutsche Sprachwissenschaft an der Universität Genua. Livia Tonelli ist ordentliche Professorin für Deutsche Sprachwissenschaft an der Universität Genua.



Klappentext

Ohne eine gute Grammatik kann man eine Fremdsprache kaum erlernen. Übungsgrammatiken für Deutsch als Fremdsprache sind daher im In- und Ausland von großer Bedeutung. Dennoch findet diese Textsorte in der Forschung vergleichsweise wenig Beachtung. Vielleicht, weil eine Analyse der Vermittlungsansätze in Übungsgrammatiken eine Vielzahl thematischer Aspekte berücksichtigen muss, die alle einer aufmerksamen Betrachtung bedürfen? Die Autoren des vorliegenden Bandes sind ausnahmslos Linguisten mit langjähriger Erfahrung in der DaF-Didaktik und italienischen Auslandsgermanistik. Ihr methodischer Schwerpunkt ist ein kognitiver, kontrastiv ausgerichteter Ansatz der Grammatikvermittlung. Sie zeigen Stärken und Schwächen gängiger DaF-Übungsgrammatiken auf und unterbreiten Optimierungsvorschläge.

Produktinformationen

Titel: Grammatik im fremdsprachlichen Deutschunterricht
Untertitel: Linguistische und didaktische Überlegungen zu Übungsgrammatiken
Editor:
EAN: 9783732902682
ISBN: 978-3-7329-0268-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Frank & Timme
Genre: Deutschsprachige Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 316
Gewicht: 417g
Größe: H211mm x B149mm x T22mm
Veröffentlichung: 03.03.2017
Jahr: 2017