Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Mathematische Abhandlungen

  • Kartonierter Einband
  • 352 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Bereits in seiner Kindheit soll Gotthold Eisenstein (1823-1852) ein außerordentliches Faible für Mathematik gehabt haben. Der Sohn... Weiterlesen
20%
77.95 CHF 62.35
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Bereits in seiner Kindheit soll Gotthold Eisenstein (1823-1852) ein außerordentliches Faible für Mathematik gehabt haben. Der Sohn eines Kaufmanns aus Danzig studierte ab 1843 Mathematik an der Berliner Universität. Bald wurde August Crelle (Begründer des `Journals für die reine und angewandte Mathematik`) auf ihn aufmerksam und machte ihn mit Alexander von Humboldt bekannt. Dieser wurde zu Eisensteins Förderer und brachte ihn u.a. mit Carl Friedrich Gauß zusammen. Gauß` Lob und Anerkennung verschaffte Eisenstein internationale Bekanntheit - im Jahre 1845 erhielt er die Ehrendoktorwürde der Universität Breslau. Zwei Jahre später habilitierte er sich an der Berliner Universität und wirkte dort als Privatdozent. Seine Lehrerfolge waren allerdings wegen einer ihm nachgesagten Schüchternheit und Hypochondrie mäßig. 1852 erkrankte Eisenstein an Tuberkulose und starb an deren Folgen im Alter von lediglich 29 Jahren.Die Arbeiten dieses Ausnahmetalents sind indessen nachhaltig in die mathematische Wissenschaft eingegangen. Nach ihm sind die `Eisensteinzahl`, die `Eisensteinreihen` und die `Eisensteinfunktionen` benannt. Zahlreiche seiner Theorien wurden von anderen Mathematikern aufgegriffen und weiterentwickelt.

Autorentext
Esther von Krosigk, geb. 1964 in Hamburg, studierte in München Japanologie, Neuere Geschichte und Kunstgeschichte. Nach ihrem Abschluss ging sie im Rahmen eines journalistischen Austauschprogramms der Konrad-Adenauer-Stiftung nach Tokio, und arbeitete dann in den Redaktionen der Abendzeitung, des Bayerischen Rundfunks und der Bild-Zeitung. Bis 2002 war sie Redakteurin im Ressort Wirtschaft und Politik bei Bunte. Heute lebt Esther von Krosigk mit ihrer Familie in Berlin, arbeitet als freie Journalistin und schreibt Romane.

Produktinformationen

Titel: Mathematische Abhandlungen
Editor:
Autor:
EAN: 9783836440523
Format: Kartonierter Einband
Genre: Mathematik
Anzahl Seiten: 352
Gewicht: 445g
Größe: H210mm x B210mm
Auflage: Repr.