Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Sämtliche Werke Stuttgarter Ausgabe

  • Fester Einband
  • 5200 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Stuttgarter Ausgabe Mit der auf sieben Bände konzipierten Edition ist das Werk Benns in einer vollständigen, die Texte in ihre... Weiterlesen
20%
343.00 CHF 274.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.

Beschreibung

Die Stuttgarter Ausgabe Mit der auf sieben Bände konzipierten Edition ist das Werk Benns in einer vollständigen, die Texte in ihrer Fassung letzter Hand respektierenden Ausgabe nun komplett erhältlich.

Die große kritische Stuttgarter Ausgabe der sämtlichen Werke Gottfried Benns umfasst sieben, in Leinen gebundene und mit einem Schutzumschlag versehene Bände: Band I: Gedichte 1 Band II: Gedichte 2 Band III: Prosa 1 (1910-1932) Band IV: Prosa 2 (1933-1945) Band V: Prosa 3 (1946-1950) Band VI: Prosa 4 (1951-1956) Band VII/1: Szenen / Dialoge / "Das Unaufhörliche" / Gespräche und Interviews / Nachträge / Medizinische Schriften Band VII/2: Entwürfe, Vorfassungen und Notizen 1932-1956, Register Die Bände sind auch einzeln erhältlich; das Komplett-Paket bietet einen Preisvorteil von ca. 15%.

Vorwort
Die Stuttgarter Ausgabe

Autorentext
Gottfried Benn, 1886 2. Mai in Mansfeld geboren. 1905-1910 Medizinstudium in der Kaiser-Wilhelm-Akademie für das militärärztliche Bildungswesen in Berlin. Approbation. 1912 Veröffentlichung des ersten Gedichtheftes als Lyrisches Flugblatt: Morgue und andere Gedichte. 1913 Übernimmt die Leitung des Pathologischen Instituts am Städtischen Krankenhaus in der Sophie-Charlottenstraße. 1914 Zieht als Militärarzt ins Feld. Nimmt an den Kämpfen in Belgien teil. 1915-1917 Oberarzt im Militärgouvernement Brüssel. Entlassung aus der Armee. 1917 Die gesammelten Gedichte erscheinen im Verlag der Aktion unter dem Titel: »Fleisch«. Gottfried Benn läßt sich als Facharzt für Haut- und Geschlechtskrankheiten in Berlin nieder und führt hier seine Praxis bis 1935. 1922 Die Gesammelten Schriften erscheinen im Erich Reiss Verlag in Berlin. 1932 Benn wird Mitglied der Preußischen Akademie der Künste, Abteilung Dichtung. 1933-1934 Vorübergehend im Bannkreis der nationalsozialistischen Ideologie. 1935 Benn verläßt Berlin und läßt sich als Oberstabsarzt in Hannover reaktivieren. Es erscheinen die Ausgewählten Gedichte, Benns letzte Publikation in der Nazizeit. Schwere Angriffe gegen Benn in »Das Schwarze Korps« und im »Völkischen Beobachter«. 1937-1945 Benn wird nach Berlin versetzt. Tätigkeit im Militärischen Versorgungswesen als Gutachter in Fürsorge- und Rentenfragen. Ausschluß aus der Reichsschrifttumskammer und Schreibverbot. 1943 als Oberarzt nach Landsberg a.d. Warthe. 1945 Rückkehr nach Berlin. 1946-1948 Praxiseröffnung. Veröffentlichungsschwierigkeiten. 1951 Verleihung des Büchner-Preises in Darmstadt durch die Akademie für Sprache und Dichtung. 1953 Benn gibt die ärztliche Praxis auf. 1956 7. Juli. Tod Gottfried Benns in Berlin.

Klappentext

Mit der auf sieben Bände konzipierten Edition ist das Werk Benns in einer vollständigen, die Texte in ihrer Fassung letzter Hand respektierenden Ausgabe nun komplett erhältlich. Die große kritische Stuttgarter Ausgabe der sämtlichen Werke Gottfried Benns umfasst sieben, in Leinen gebundene und mit einem Schutzumschlag versehene Bände: Band I: Gedichte 1 Band II: Gedichte 2 Band III: Prosa 1 (1910-1932) Band IV: Prosa 2 (1933-1945) Band V: Prosa 3 (1946-1950) Band VI: Prosa 4 (1951-1956) Band VII/1: Szenen / Dialoge / »Das Unaufhörliche« / Gespräche und Interviews / Nachträge / Medizinische Schriften Band VII/2: Entwürfe, Vorfassungen und Notizen 1932-1956, Register Die Bände sind auch einzeln erhältlich; das Komplett-Paket bietet einen Preisvorteil von ca. 15%.

Produktinformationen

Titel: Sämtliche Werke Stuttgarter Ausgabe
Untertitel: Bände 1 - 7
Autor:
EAN: 9783608939439
ISBN: 978-3-608-93943-9
Format: Fester Einband
Herausgeber: Klett-Cotta Literatur
Genre: Sonstige Literatur
Anzahl Seiten: 5200
Gewicht: 6000g
Größe: H330mm x B250mm x T190mm
Jahr: 2012
Auflage: Ersch. in 1. bzw. 2. Aufl. v. 1989-2010
Land: DE