Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Goldener Drache - Weisser Adler

  • Fester Einband
  • 611 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Fürstliche Herrschaft bedurfte nicht nur realer Macht, sondern vor allem auch der Inszenierung. Der Vergleich kulturell unterschie... Weiterlesen
20%
29.50 CHF 23.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Wochen.

Beschreibung

Fürstliche Herrschaft bedurfte nicht nur realer Macht, sondern vor allem auch der Inszenierung. Der Vergleich kulturell unterschiedlich geprägter historischer »Schaltzentralen der Macht« verdeutlicht Funktionsweisen höfischer Repräsentation. Der chinesische Kaiserhof, durch seine mehrtausendjährige Tradition unerreichbar in der Vielfalt seiner Schätze, findet ein würdiges Pendant im sächsisch-polnischen Hof des 18. Jahrhunderts, der als Zentrum der europäischen China-Mode beispielhaft für das große europäische Interesse an dem fernen Kaiserreich, seinen Produkten, seinen Künsten und seiner Philosophie steht. In Kooperation mit dem Palastmuseum Peking zeigen die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden über 400 hochkarätige Exponate. Die Gegenüberstellung Peking und Dresden ist in der Ausstellung in sechs Themenbereiche gegliedert: »Repräsentation der Herrschaft«, »Festkultur«, »Hofstaat«, »Herrschaftliche Architektur«, »Hofkünste und Wissenschaften« sowie »Politik und Diplomatie«. Abweichend von der üblichen Praxis ist der begleitende Katalog als Handbuch konzipiert, in dem die wichtigsten Begriffe zur europäischen und chinesischen Repräsentationskunst erläutert werden. Alphabetisch geordnet und von ausgewiesenen Experten knapp und informativ formuliert, reichen die Stichworte von Ahnenkult bis Zeremoniell. Alle Ausstellungsobjekte sind, farbig abgebildet und kommentiert, den jeweiligen Begriffen zugeordnet. Ein umfangreiches Stichwortregister ermöglicht Querverweise.

Peking und Dresden als Exponenten höfischer Repräsentation stehen im Mittelpunkt einer internationalen Ausstellung, die hochkarätige Kunstschätze aus beiden Zentren einander gegenüberstellt. Der Katalog ist als Handbuch konzipiert, in dem Begriffe zur jeweiligen Repräsentationskunst erläutert und anhand von Exponaten anschaulich werden. Fürstliche Herrschaft bedurfte nicht nur realer Macht, sondern vor allem auch der Inszenierung. Der Vergleich kulturell unterschiedlich geprägter historischer "Schaltzentralen der Macht" verdeutlicht Funktionsweisen höfischer Repräsentation. Der chinesische Kaiserhof, durch seine mehrtausendjährige Tradition unerreichbar in der Vielfalt seiner Schätze, findet ein würdiges Pendant im sächsisch-polnischen Hof des 18. Jahrhunderts, der als Zentrum der europäischen China-Mode beispielhaft für das große europäische Interesse an dem fernen Kaiserreich, seinen Produkten, seinen Künsten und seiner Philosophie steht. In Kooperation mit dem Palastmuseum Peking zeigen die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden über 400 hochkarätige Exponate. Die Gegenüberstellung Peking und Dresden ist in der Ausstellung in sechs Themenbereiche gegliedert: "Repräsentation der Herrschaft", "Festkultur", "Hofstaat", "Herrschaftliche Architektur", "Hofkünste und Wissenschaften" sowie "Politik und Diplomatie". Abweichend von der üblichen Praxis ist der begleitende Katalog als Handbuch konzipiert, in dem die wichtigsten Begriffe zur europäischen und chinesischen Repräsentationskunst erläutert werden. Alphabetisch geordnet und von ausgewiesenen Experten knapp und informativ formuliert, reichen die Stichworte von Ahnenkult bis Zeremoniell. Alle Ausstellungsobjekte sind, farbig abgebildet und kommentiert, den jeweiligen Begriffen zugeordnet. Ein umfangreiches Stichwortregister ermöglicht Querverweise.

Klappentext

Peking und Dresden als Exponenten höfischer Repräsentation stehen im Mittelpunkt einer internationalen Ausstellung, die hochkarätige Kunstschätze aus beiden Zentren einander gegenüberstellt. Der Katalog ist als Handbuch konzipiert, in dem Begriffe zur jeweiligen Repräsentationskunst erläutert und anhand von Exponaten anschaulich werden.

Produktinformationen

Titel: Goldener Drache - Weisser Adler
Untertitel: Kunst im Dienste der Macht am Kaiserhof von China und am sächsisch-polnischen Hof (1644-1795)
Übersetzer:
Editor:
EAN: 9783777445052
ISBN: 978-3-7774-4505-2
Format: Fester Einband
Herausgeber: Hirmer Verlag GmbH
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 611
Gewicht: 3340g
Größe: H296mm x B258mm x T47mm
Veröffentlichung: 01.10.2008
Jahr: 2008
Auflage: Katalog zur Ausstellung in Dresden 11.10.2008-11.0