Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Goethes Mignon und ihre Schwestern

  • Fester Einband
  • 255 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Goethe's Wilhelm Meister and His Brothers have been studied extensively, at the expense of Mignon and Her Sisters . These ess... Weiterlesen
20%
98.00 CHF 78.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Goethe's Wilhelm Meister and His Brothers have been studied extensively, at the expense of Mignon and Her Sisters . These essays by diverse hands explore the function and meaning of Mignon within the novel as well as the reception of this enigmatic figure in romantic and postromantic literature. As the various contributions to this edition prove, this topic lends itself well to the application of several approaches, traditional ones as well as more recent methodological principles such as feminist and psychological and medical viewpoints. Goethes Wilhelm Meister und seine Brüder hat man sehr intensiv, aber auf Kosten Mignons und ihrer Schwestern untersucht. Diese Essaysammlung konzentriert sich daher auf Funktion und Bedeutung Mignons innerhalb des Romans sowie auf die Rezeption dieser rätselhaften Figur in der romantischen und nachromantischen Literatur. Die Beiträge dieses Bandes zeigen, daß sich dieses Thema besonders gut eignet für die Anwendung verschiedener Methoden, sowohl traditioneller Textinterpretationen als auch feministischer und medizinisch-psychologischer Analysen.

Autorentext

The Editor: Gerhart Hoffmeister was born in Germany and attended schools in Europe and the United States. He received his Ph.D. from the University of Maryland and is currently professor of German and Comparative Literature at the University of California, Santa Barbara. His most recent books include Goethe und die europäische Romantik and European Romanticism: Literary Cross-Currents (ed.)
Gerhart Hoffmeister ist gebürtiger Deutscher und studierte an deutschen und amerikanischen Universitäten. Seinen Doktorhut erwarb er an der University of Maryland. Seit mehreren Jahren unterrichtet er deutsche und vergleichende Literaturwissenschaft an der University of California, Santa Barbara. Zu seinen jüngsten Veröffentlichungen zählen Goethe und die europäische Romantik und European Romanticism: Literary Cross-Currents. (Hrsg.).



Klappentext

Goethe's Wilhelm Meister and His Brothers have been studied extensively, at the expense of Mignon and Her Sisters. These essays by diverse hands explore the function and meaning of Mignon within the novel as well as the reception of this enigmatic figure in romantic and postromantic literature. As the various contributions to this edition prove, this topic lends itself well to the application of several approaches, traditional ones as well as more recent methodological principles such as feminist and psychological and medical viewpoints.
Goethes Wilhelm Meister und seine Brüder hat man sehr intensiv, aber auf Kosten Mignons und ihrer Schwestern untersucht. Diese Essaysammlung konzentriert sich daher auf Funktion und Bedeutung Mignons innerhalb des Romans sowie auf die Rezeption dieser rätselhaften Figur in der romantischen und nachromantischen Literatur. Die Beiträge dieses Bandes zeigen, daß sich dieses Thema besonders gut eignet für die Anwendung verschiedener Methoden, sowohl traditioneller Textinterpretationen als auch feministischer und medizinisch-psychologischer Analysen.



Zusammenfassung
quot;The interesting and highly readable essays in 'Goethes Mignon und ihre Schwestern' represent a broad range of old and new critical methods skillfully applied and demonstrate the meticulous scholarship of their authors." (Stuart Atkins, University of California, Santa Barbara) "...øHoffmeister! has produced not only a worthy contribution to the burgeoning interest in 'Mignon und ihre Schwestern' but also a promising beginning to the s eries 'California Studies in German and European Romanticism and in the Age of Goethe'." (Dennis F. Mahoney, The German Quarterly)

Produktinformationen

Titel: Goethes Mignon und ihre Schwestern
Untertitel: Interpretationen und Rezeption
Editor:
EAN: 9780820418889
ISBN: 978-0-8204-1888-9
Format: Fester Einband
Herausgeber: Lang, Peter
Genre: Deutschsprachige Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 255
Gewicht: 520g
Größe: H236mm x B158mm x T22mm
Jahr: 1993
Auflage: Neuausg.
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen