Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Goethe-Wörterbuch (Band 4): Geschäft - inhaftieren

  • Fester Einband
  • 1534 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das auf etwa acht Bände angelegte Goethe-Wörterbuch beschreibt die Sprachkompetenz eines universal gebildeten Autors und untersuch... Weiterlesen
20%
1,019.00 CHF 815.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Das auf etwa acht Bände angelegte Goethe-Wörterbuch beschreibt die Sprachkompetenz eines universal gebildeten Autors und untersucht zugleich in dem konkreten Anwendungsfall der Inidividualsprache eine der wichtigsten Epochen der deutschen Sprache. Auf der Grundlage von 3,2 Millionen Belegen werden sämtliche Wörter der überlieferten Texte Goethes in selbständigen Lexikonartikeln nach Bedeutung, Gebrauch oder Funktion dargestellt und jeder Aspekt durch prägnante Zitate dokumentiert. Dabei wird das kontextuelle Bedeutungsgefüge literarischer Texte ebenso beachtet wie der theoretische Anwendungszusammenhang wissenschaftlicher Begriffe, die situative Äußerung ebenso wie die konventionelle Wendung. Dieser Wortschatz von ca. 80.000 Wörtern reflektiert nahezu alle Belege des künstlerischen, wissenschaftlichen, politischen und sozialen Lebens der Zeit zwischen Aufklärung und Restauration. Systematische Verweise auf bedeutungsverwandte Wörter sorgen dafür, daß auch im semasiologischen Wörterbuch der onomasiologische Zusammenhang des Wortschatzes erkennbar ist.

Produktinformationen

Titel: Goethe-Wörterbuch (Band 4): Geschäft - inhaftieren
Untertitel: Geschäft - inhaftieren
Editor:
EAN: 9783170184886
ISBN: 978-3-17-018488-6
Format: Fester Einband
Herausgeber: Kohlhammer
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 1534
Gewicht: 3564g
Größe: H333mm x B254mm x T73mm
Jahr: 2004