Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der 20. Mai oder alles ist jetzt

  • Kartonierter Einband
  • 204 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Gisela Trampert wuchs im Köln der dreißiger und vierziger Jahre auf. Von früher Kindheit an begleitete sie die kl... Weiterlesen
20%
20.90 CHF 16.70
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Autorentext

Gisela Trampert wuchs im Köln der dreißiger und vierziger Jahre auf. Von früher Kindheit an begleitete sie die klassische Musik in Form von Unterricht und Konzertbesuchen. Begabung und Freude am Musizieren führten nach dem Abitur zu einem Studium in den Bereichen Konzert und Pädagogik an der Kölner Musikhochschule. Eine fast tödliche Krebserkrankung beendet die musikalische Karriere - die Krankheit war so schwer, dass die Schulmedizin an ihre Grenzen gerät und nur heilkundliche Verfahren das Leben der Autorin retten konnten. Aus dieser Erfahrung resultierte eine Umschulung zur Heilpraktikerin mit dem Schwerpunkt Psychotherapie. Durch zahlreiche Fortbildungen in Rückführungstherapie, Energiezonenbehandlung und Geburtsdaten-Numerologie hat Gisela Trampert ihren eigenen, erfolgreichen Weg gefunden. Ihre vielfältigen Erfahrungen hat sie in mehreren interessanten Sachbüchern zusammengefasst. Zum Schreiben kam sie durch den intensiven Wunsch Menschen zu beraten, damit diese zu ihren persönlichen Zielen finden. Gisela Trampert lebt heute in Burscheid.



Klappentext

Zeit vergeht - Erinnerungen bleiben, verblassen oft unmerklich, wenn sie im Fluss des Lebens untergehen, um neuen Eindrcken Raum zu geben. Der sicherste Speicherplatz fr alles, was du jemals erlebt hast, ist dein Urhirn, in dem nichts verloren geht. Bei einem psychischen Schockerlebnis kann es dann passieren, dass ein winziger Auslser gengt, und die Tren fliegen auf. Lngst vergessene Namen fallen dir ein, du siehst, hrst, riechst und fhlst als sei es jetzt. Das konfrontiert dich mit deinem unbestechlichen Selbst. So ging es auch der Autorin. Was sie uns hier erzhlt, sind keine Beschreibungen von dem, was einmal war. Hier ist sie wieder das kleine unverstandene Kind, der Teenager, der NS-Zeit und Krieg erlebt, die Frau, die liebt und leidet. Das macht die Geschichten authentisch - humorvoll, hinterfragend, kritisch, zornig, verzweifelt, ganz subjektiv, mit der vollen Palette menschlicher Gefhle. Der besondere Reiz liegt in der Verknpfung der Vergangenheit mit dem Verstndnis und dem Wissen der jetzt reifen Frau.

Produktinformationen

Titel: Der 20. Mai oder alles ist jetzt
Autor:
EAN: 9783837002263
ISBN: 978-3-8370-0226-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 204
Gewicht: 221g
Größe: H190mm x B120mm x T12mm
Jahr: 2007