Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Gefühlschaos - ein Leben lang

  • Kartonierter Einband
  • 337 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Die verheerenden Folgen des jahrelangen sexuellen Missbrauchs durch den pädophilen Stiefvater und die großen Lieblosigkeit, welche... Weiterlesen
20%
24.90 CHF 19.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.

Beschreibung

Die verheerenden Folgen des jahrelangen sexuellen Missbrauchs durch den pädophilen Stiefvater und die großen Lieblosigkeit, welche die Autorin insbesondere durch ihre eigene Mutter erfahren musste, führten dazu, dass sie sich annähernd 50 Jahren in ihrer Opferrolle gefangen sah. Dennoch war sie, getrieben von einer zwanghaften Beziehungs- und Harmoniesucht, immer auf der Suche nach ein wenig Glück und Liebe. Sie hat sie nie wirklich gefunden ... Der erschütternde Bericht der Autorin lässt erkennen, was hinter vielen privaten Türen passiert und dass unsere Gesellschaft nicht dazu in der Lage ist, dieses Elend, verursacht durch kranke Menschen, zu stoppen.

Autorentext

Aufgrund ihres im Buch beschriebenen Schicksals und den daraus zwangsläufig entstanden Erfahrungen, lebt die Autorin heute zurückgezogen und ohne Partner. Sie ist mittlerweile in Rente und übt nebenberuflich ihr Hobby aus, das sie vor dreizehn Jahren noch zum Beruf gemacht hat. Wegen ihrer nicht enden wollenden Depression und damit das Gedankenkarussell in ihrem Kopf endlich aufhören sollte, nahm sie sich nach einem erneuten Klinikaufenthalt vor, sich endlich mit etwas Positiverem beschäftigen zu wollen und ließ sich, neben ihrer Berufstätigkeit als Verwaltungsangestellte, mit 52 Jahren noch zur Kosmetikerin und Fußpflegerin ausbilden. Damit fühlt sie sich gut, bestätigt, bleibet aktiv und im Kontakt. In ihre Freizeit ist die viel in der Natur, macht kleinere und auch große Wanderungen oder Radtouren. Sie ist spirituell und versucht ein Leben zu leben, das ihr Ruhe und Harmonie gibt und das sie möglichst nicht aus dem Gleichgewicht bringt. Ihre ganze Freude sind ihre beiden Söhne mit ihren Familien. Vier Enkelkinder haben sie ihr geschenkt, über die die Gisela M. Freyler sehr dankbar und glücklich ist. Das erste Buch der Autorin, die um sich zu schützen, unter einem Pseudonym schreibt, hat den Titel "Gefühlschaos - ein Leben lang" und erscheint nun im Verlag Kern. Mehr über die Autorin auf www.Autorenprofile.de



Klappentext

Die verheerenden Folgen des jahrelangen sexuellen Missbrauchs durch den pädophilen Stiefvater und die großen Lieblosigkeit, welche die Autorin insbesondere durch ihre eigene Mutter erfahren musste, führten dazu, dass sie sich annähernd 50 Jahren in ihrer Opferrolle gefangen sah. Dennoch war sie, getrieben von einer zwanghaften Beziehungs- und Harmoniesucht, immer auf der Suche nach ein wenig Glück und Liebe. Sie hat sie nie wirklich gefunden ... Der erschütternde Bericht der Autorin lässt erkennen, was hinter vielen privaten Türen passiert und dass unsere Gesellschaft nicht dazu in der Lage ist, dieses Elend, verursacht durch kranke Menschen, zu stoppen.

Produktinformationen

Titel: Gefühlschaos - ein Leben lang
Untertitel: Roman nach einer wahren Begebenheit
Autor:
EAN: 9783957160164
ISBN: 978-3-95716-016-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Kern GmbH
Genre: Sonstige Literatur
Anzahl Seiten: 337
Gewicht: 383g
Größe: H200mm x B136mm x T22mm
Veröffentlichung: 28.05.2014
Jahr: 2014
Auflage: 1. Aufl.
Land: DE