Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Pferdeflüsterer-Academy, Band 2: Ein geheimes Versprechen

  • Fester Einband
  • 224 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(5) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(4)
(0)
(1)
(0)
(0)
powered by 
Leseprobe
Seit Zoe an der Snowfields Academy aufgenommen wurde, hat sie nur einen großen Wunsch: endlich auf ihrem Lieblingspferd Shaman zu ... Weiterlesen
20%
16.90 CHF 13.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.
Altersempfehlung
Hinweis: Dieser Artikel ist für Jugendliche unter 10 Jahren nicht geeignet.

Beschreibung

Seit Zoe an der Snowfields Academy aufgenommen wurde, hat sie nur einen großen Wunsch: endlich auf ihrem Lieblingspferd Shaman zu reiten. Aber die Direktorin hat es ihr strengstens verboten, weil sie den Hengst immer noch für unberechenbar hält. Doch Zoe will nicht länger warten. Heimlich steigt sie auf Shamans Rücken und reitet mit ihm ohne Sattel und Zaumzeug in die Wälder. Ein Ausflug mit Folgen ... Im wilden Kanada steht ein weißes Schloss: Snowfields. Auf diesem Internat werden die besten Reiter der Weltausgebildet und tief verletzte Pferdeseelen geheilt. Weitere Titel der Reihe "Pferdeflüsterer-Academy": Band 1: Reise nach Snowfields Band 2: Ein geheimes Versprechen Band 3: Eine gefährliche Schönheit Band 4: Verletztes Vertrauen Band 5: Zerbrechliche Träume

Ein Auszug aus "PFERDEFLÜSTERER-ACADEMY, BAND 2: EIN GEHEIMES VERSPRECHEN" von Gina Mayer: Der Stamm war breiter und höher, als sie es in Erinnerung hatte. Aber der Weg davor und danach war frei, eben und gerade. "Na, was meinst du, Shaman?" Sie schmiegte ihre Wange gegen den Hals des Rappen und spürte, dass er zitterte. Aber nicht vor Angst. Er wollte springen, genau wie sie. Es war gefährlich, das war ihr klar. Es war total verrückt. Sie hatte ihren Helm im Versteck auf der Wiese gelassen, Shaman war nicht gesattelt und auch nicht aufgezäumt. Sie würden es dennoch wagen. Als sie auf seinen Rücken stieg, schnaubte der Mustang erwartungsvoll. Inzwischen brauchte sie längst keine Erhöhung mehr, um ihn zu erklimmen, sie stemmte sich einfach an seinem Hals hoch. Sie ließ Shaman ein weites Stück zurückgehen, um Anlauf zu nehmen. Schloss kurz die Augen, atmete tief durch und konzentrierte sich. Dann stieß sie ihre Fersen in seine Flanken und er galoppierte los. Als seine Vorderhufe vom Waldboden abhoben, hätte sie am liebsten vor Freude geschrien.

Autorentext
Gina Mayer, 1965 in Ellwangen geboren, lebt mit ihrer Familie in Düsseldorf. Sie studierte Grafik-Design und arbeitete einige Zeit als Werbetexterin. Nach der Geburt ihrer beiden Kinder, begann sie Bücher zu schreiben. 2006 erschienen ihre ersten Romane. Sie schreibt für Erwachsene und Jugendliche, am liebsten Krimis.

Klappentext

Ein Auszug aus "PFERDEFLÜSTERER-ACADEMY, BAND 2: EIN GEHEIMES VERSPRECHEN" von Gina Mayer: Der Stamm war breiter und höher, als sie es in Erinnerung hatte. Aber der Weg davor und danach war frei, eben und gerade. "Na, was meinst du, Shaman?" Sie schmiegte ihre Wange gegen den Hals des Rappen und spürte, dass er zitterte. Aber nicht vor Angst. Er wollte springen, genau wie sie. Es war gefährlich, das war ihr klar. Es war total verrückt. Sie hatte ihren Helm im Versteck auf der Wiese gelassen, Shaman war nicht gesattelt und auch nicht aufgezäumt. Sie würden es dennoch wagen. Als sie auf seinen Rücken stieg, schnaubte der Mustang erwartungsvoll. Inzwischen brauchte sie längst keine Erhöhung mehr, um ihn zu erklimmen, sie stemmte sich einfach an seinem Hals hoch. Sie ließ Shaman ein weites Stück zurückgehen, um Anlauf zu nehmen. Schloss kurz die Augen, atmete tief durch und konzentrierte sich. Dann stieß sie ihre Fersen in seine Flanken und er galoppierte los. Als seine Vorderhufe vom Waldboden abhoben, hätte sie am liebsten vor Freude geschrien.



Zusammenfassung
Ein Auszug aus PFERDEFLÜSTERER-ACADEMY, BAND 2: EIN GEHEIMES VERSPRECHEN von Gina Mayer: Der Stamm war breiter und höher, als sie es in Erinnerung hatte. Aber der Weg davor und danach war frei, eben und gerade. Na, was meinst du, Shaman? Sie schmiegte ihre Wange gegen den Hals des Rappen und spürte, dass er zitterte. Aber nicht vor Angst. Er wollte springen, genau wie sie. Es war gefährlich, das war ihr klar. Es war total verrückt. Sie hatte ihren Helm im Versteck auf der Wiese gelassen, Shaman war nicht gesattelt und auch nicht aufgezäumt. Sie würden es dennoch wagen. Als sie auf seinen Rücken stieg, schnaubte der Mustang erwartungsvoll. Inzwischen brauchte sie längst keine Erhöhung mehr, um ihn zu erklimmen, sie stemmte sich einfach an seinem Hals hoch. Sie ließ Shaman ein weites Stück zurückgehen, um Anlauf zu nehmen. Schloss kurz die Augen, atmete tief durch und konzentrierte sich. Dann stieß sie ihre Fersen in seine Flanken und er galoppierte los. Als seine Vorderhufe vom Waldboden abhoben, hätte sie am liebsten vor Freude geschrien.

Produktinformationen

Titel: Pferdeflüsterer-Academy, Band 2: Ein geheimes Versprechen
Untertitel: Pferdeflüsterer-Academy 2
Autor:
EAN: 9783473404513
ISBN: 978-3-473-40451-3
Format: Fester Einband
Altersempfehlung: 10 bis 12 Jahre
Herausgeber: Ravensburger
Genre: Vorlesebücher, Märchen, Sagen, Reime & Lieder
Anzahl Seiten: 224
Gewicht: 396g
Größe: H216mm x B148mm x T24mm
Veröffentlichung: 24.01.2018
Jahr: 2018
Auflage: 3. Aufl.
Land: DE
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen