Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ein Platz in der Welt

  • Kartonierter Einband
  • 108 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Nach den Ereignissen aus "Der Preis der Freiheit" (Junge Liebe Band 86) befinden sich Jonas und Mike zusammen mit Alexan... Weiterlesen
20%
19.90 CHF 15.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Nach den Ereignissen aus "Der Preis der Freiheit" (Junge Liebe Band 86) befinden sich Jonas und Mike zusammen mit Alexander und Lisa noch immer auf der Flucht. Die Reise ins Ausland gelingt, doch damit sind die Schwierigkeiten noch nicht überwunden. Denn das Geld ist knapp und die Aussichten für die junge Familie sind düster. Während Mike damit kämpft, seine kriminelle Ader hinter sich zu lassen und seine homosexuelle Natur zu akzeptieren, tut Jonas alles, um seinen Traum von einer heilen Welt und einem besseren Leben zu bewahren. Doch als die Not immer größer wird, sieht auch er Verbrechen als einzigen Ausweg aus der Klemme. Und als etwas schiefgeht und Jonas verhaftet wird, droht nicht nur sein großer Traum zu sterben - auch die endgültige Trennung von Mike scheint gewiss! Nachdem Jonas und Mike in "Der Preis der Freiheit" (Junge Liebe Band 86) nach vielen Abenteuern endlich zueinander gefunden haben, befinden sie sich gemeinsam mit Jonas' Bruder Alexander und dessen Freundin Lisa noch immer auf der Flucht ins Ausland. Als die Grenzüberquerung gelingt, scheint ihr Traum von einem besseren Leben zum Greifen nah zu sein. Doch es dauert nicht lang, bis die junge Familie von der Vergangenheit eingeholt wird. Denn Mike, der noch immer Schwierigkeiten hat zu seiner Homosexualität und seinem Freund zu stehen, kann seine kriminelle Natur nicht einfach hinter sich lassen. Als er Geld stiehlt, um die notleidende Gruppe zu unterstützen, kommt es zu ersten Streitereien zwischen Jonas und seinem Bruder. Und als die Wohnung, von der aus sie sich ein neues Leben aufbauen wollten, sich als schäbige Unterkunft für wenige Tage entpuppt, gibt Alexander Mike die Schuld an ihrer Situation. Im verzweifelten Versuch, seine Familie und seine Träume zusammen zu halten, entschließt Jonas sich, selbst aktiv zu werden und Verantwortung zu übernehmen. Im Glauben, dass es keinen anderen Ausweg aus ihrer Not gibt, als sich selbst auf Verbrechen einzulassen, begegnet Jonas schnell seinen eigenen, inneren Dämonen. Und als eine unüberlegte Aktion zu seiner Verhaftung führt, geraten seine Zukunft, seine Familie und auch seine Beziehung mit Mike in große Gefahr! Wird das Schicksal die Liebenden doch noch trennen? Oder wird es Jonas und Mike gelingen, alle Widrigkeiten zu überwinden und ihren Platz in der Welt zu finden?

Klappentext

Nach den Ereignissen aus "Der Preis der Freiheit" (Junge Liebe Band 86) befinden sich Jonas und Mike zusammen mit Alexander und Lisa noch immer auf der Flucht. Die Reise ins Ausland gelingt, doch damit sind die Schwierigkeiten noch nicht überwunden. Denn das Geld ist knapp und die Aussichten für die junge Familie sind düster.
Während Mike damit kämpft, seine kriminelle Ader hinter sich zu lassen und seine homosexuelle Natur zu akzeptieren, tut Jonas alles, um seinen Traum von einer heilen Welt und einem besseren Leben zu bewahren. Doch als die Not immer größer wird, sieht auch er Verbrechen als einzigen Ausweg aus der Klemme. Und als etwas schiefgeht und Jonas verhaftet wird, droht nicht nur sein großer Traum zu sterben - auch die endgültige Trennung von Mike scheint gewiss!
Nachdem Jonas und Mike in "Der Preis der Freiheit" (Junge Liebe Band 86) nach vielen Abenteuern endlich zueinander gefunden haben, befinden sie sich gemeinsam mit Jonas' Bruder Alexander und dessen Freundin Lisa noch immer auf der Flucht ins Ausland. Als die Grenzüberquerung gelingt, scheint ihr Traum von einem besseren Leben zum Greifen nah zu sein. Doch es dauert nicht lang, bis die junge Familie von der Vergangenheit eingeholt wird.
Denn Mike, der noch immer Schwierigkeiten hat zu seiner Homosexualität und seinem Freund zu stehen, kann seine kriminelle Natur nicht einfach hinter sich lassen. Als er Geld stiehlt, um die notleidende Gruppe zu unterstützen, kommt es zu ersten Streitereien zwischen Jonas und seinem Bruder. Und als die Wohnung, von der aus sie sich ein neues Leben aufbauen wollten, sich als schäbige Unterkunft für wenige Tage entpuppt, gibt Alexander Mike die Schuld an ihrer Situation.
Im verzweifelten Versuch, seine Familie und seine Träume zusammen zu halten, entschließt Jonas sich, selbst aktiv zu werden und Verantwortung zu übernehmen. Im Glauben, dass es keinen anderen Ausweg aus ihrer Not gibt, als sich selbst auf Verbrechen einzulassen, begegnet Jonas schnell seinen eigenen, inneren Dämonen. Und als eine unüberlegte Aktion zu seiner Verhaftung führt, geraten seine Zukunft, seine Familie und auch seine Beziehung mit Mike in große Gefahr!
Wird das Schicksal die Liebenden doch noch trennen? Oder wird es Jonas und Mike gelingen, alle Widrigkeiten zu überwinden und ihren Platz in der Welt zu finden?

Produktinformationen

Titel: Ein Platz in der Welt
Untertitel: Junge Liebe 89
Autor:
EAN: 9783863617448
ISBN: 978-3-86361-744-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Himmelstürmer Verlag
Genre: Sonstige Literatur
Anzahl Seiten: 108
Gewicht: 175g
Größe: H211mm x B148mm x T10mm
Veröffentlichung: 08.04.2019
Jahr: 2019