Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Adzio und Tadzio

  • Fester Einband
  • 128 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Während eines Sommerurlaubs von Thomas Mann 1911 Auf dem Lido in Venedig zog ein elfjähriger polnischer Junge namens Wladyslaw Moe... Weiterlesen
20%
25.50 CHF 20.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Während eines Sommerurlaubs von Thomas Mann 1911 Auf dem Lido in Venedig zog ein elfjähriger polnischer Junge namens Wladyslaw Moes, gerufen Adzio, die Blicke des berühmten Schriftstellers magisch an. Diese obsessiv-platonische Begegnung wurde zum Ausgangspunkt der Novelle "Der Tod in Venedig". Aber: Wer war Adzio?

Autorentext
Gilbert Adair has published novels, essays, translations, children's books and poetry. He has also written screenplays, including THE DREAMERS - from his own novel - for Bernardo Bertolucci.

Produktinformationen

Titel: Adzio und Tadzio
Untertitel: Wladislaw Moes: Thomas Mann und Luchino Visconti: Tod in Venedig
Übersetzer:
Autor:
EAN: 9783905513288
ISBN: 978-3-905513-28-8
Format: Fester Einband
Herausgeber: Edition Epoca
Genre: Lyrik & Dramatik
Anzahl Seiten: 128
Gewicht: 228g
Größe: H197mm x B136mm x T17mm
Veröffentlichung: 01.08.2002
Jahr: 2002
Auflage: 08.2002