Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

GI-16.Jahrestagung I

  • Kartonierter Einband
  • 724 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Informatik befindet sich im Umbruch: Aufgrund des Wegfalls bisheriger technischer Barrieren erschlie~en sich Anwendungsgebiete... Weiterlesen
20%
75.00 CHF 60.00
Print on Demand - Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Wochen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die Informatik befindet sich im Umbruch: Aufgrund des Wegfalls bisheriger technischer Barrieren erschlie~en sich Anwendungsgebiete in gro~em Stil. Sie wird damit noch mehr als bisher zum Hoffnungstrager fiir Innovationen in den unterschiedlichsten Fachgebieten und Markten. Dies erfordert neben einer Analyse der neuen technologischen Gege benheiten das Erarbeiten der nunmehr moglichen und notwendigen Per spektiven der Informatik in den verschiedenen Anwendungsbereichen. Informatik-Anwendungen im Verwaltungs-und Produktionsbereich bilden deshalb den Tagungsschwerpunkt der GI-Jahrestagung 1986. Es wird auf gezeigt, we1che Perspektiven sich fUr kiinftige Informatik-Anwendungen eroffnen durch den Einsatz von Methoden der kiinstlichen Intelligenz (z.B. in der Robotik), Techniken des papierarmen Biiros (z.B. in Verwaltungen) oder Verfahren der Computer-Graphik und Bildverarbeitung (z.B. III der Medizin). Die beiden vorliegenden Tagungsbande enthalten die eingeladenen Vortrage und die Beitrage zu den Fachgesprachen. In den eingeladenen Vortragen werden aktuelle Entwicklungen der Infor matik dargestellt. Da Informatik-Methoden in immer neue Anwen dungsgebiete eindringen, kann der einzelne Trends und Perspektiven in den verschiedenen Bereichen nicht mehr in voller Breite und Tiefe verfol gen. Trotzdem sind Kenntnisse von Entwicklungen in anderen Bereichen fiir die eigene Arbeit unerla~lich. Diesen Uberblick vermitteln die eingeladenen Vortrage. Haufig bieten die eingeladenen Vortrage auch Einfiihrungen in Fachgesprache, in denen dann technische Details in gro~erer Tiefe behandelt werden. VI Die Fiille der Beitrage zu den einzelnen Fachgesprachen, die auch eine Aufteilung in zwei Tagungsbande notwendig machte, zeigt, daj3 in den Fachgruppen der GI aktive wissenschaftliche Arbeit geleistet wird.

Inhalt

von Band I.- Hauptprogramm.- Der individuelle Rechner im Netzverbund als Arbeitsplatz des Ingenieurs.- Computer Integrated Manufacturing: Eine Strategie der Produktion.- Nichtprozedurale Sprachen und Probleme bei ihrer Implementierung (Zusammenfassung).- Werkzeuge zur Erstellung von Expertensystemen.- Die Planungen der Deutschen Bundespost zur Weiterentwicklung der Fernmeldenetze.- Die Zukunft rückt näher: Das Bürosysteme-Programm von ESPRIT (Zusammenfassung).- Forschung und Entwicklung im Datenbank-Management-System-Bereich.- Integrierte Fertigungsdatenbanken.- The Development of an Experimental Discrete Dictation Recognizer.- Medizinische Bildverarbeitung.- Computer Animation: Visionen ex machina (Zusammenfassung).- Fachgespräch Implementierung von Kl-Programmiersystemen.- Und-Parallelismus und effizientes Backtracking von Prolog-Prozeduren.- Efficient Implementation of the Graphical Input/Output for Smalltalk-80.- Ein optimierter Static Scope Lisp-Interpretierer auf der Basis algol-artiger Laufzeitkeller.- Softwareentwurf und Realisierung des Expertensystemwerkzeugs BABYLON mit Hilfe objektorientierter Programmierung.- Programmierwerkzeuge - ihre Integration in eine objektorientierte Programmierumgebung.- Übersetzung logischer Programmiersprachen.- Eine Beurteilung paralleler Modelle für Prolog.- Fachgespräch Graphische Datenverarbeitung und künstliche Intelligenz: Wechselwirkungen und Anwendungen.- Graphische Kernsysteme und Programmiermethoden der künstlichen Intelligenz: Systematische Ansätze und Wechselwirkungen.- Graphisch-interaktives Arbeiten mit Wissensstrukturen.- CAD und künstliche Intelligenz: Probleme, Methoden, Anwendungen.- Eine Graphikkomponente zur Integration von Zeigehandlungen in natürlichsprachliche Kl-Systeme.- GKS und Prolog als Werkzeuge zum Aufbau von graphisch-interaktiven Expertensystemen.- Die Behandlung graphischer Seiteneffekte beim Backtracking in Prolog.- Fachgespräch Graphikunterstützung bei der Software-Entwicklung.- Graphikunterstützung bei der Software-Entwicklung: Eine Einführung.- DYNAMIS: Ein Modellbildungs- und Simulationssystem mit objektorientierter Benutzeroberfläche.- Ein graphisch orientierter Ansatz zur Bildung operationaler Modelle.- Graphikunterstützte Entwicklung von Bedienerdiaiogen.- Graphisch unterstützte Restrukturierung der Architektur eines industriellen Softwareprodukts.- Eine objektorientierte Benutzerschnittstelle für das syntaxgesteuerte Editieren von Text und Graphik.- Graphische Programmentwicklung mit GRAPES.- Graphitt-iein graphisch orientierter Schnittstelleneditor für Entwurf und Spezifikation.- HCDM/GSDS - eine graphische Entwurfsmethode für Echtzeitprogramme.- Fachgespräch Verarbeitung und Verwaltung geometrischer Daten.- Verarbeitung und Verwaltung geometrischer Daten - Einführung.- Wechselwirkung zwischen der Computer-Graphik und der Theorie der Polyeder.- Hierarchische Darstellung geometrischer Objekte und ihre algorithmische Bedeutung.- Datenmodellierung für Geo-Datenbanken.- Datenbanksysteme für die Verwaltung geometrischer Objekte.- Versionenkontrolle geometrischer Daten.- Methoden zur Visualisierung räumlicher geometrischer Daten.- Zur Praxis der Erfassung, Verarbeitung und Darstellung kartographischer Daten.- Hintergrundspeicherstrukturen für ausgedehnte Objekte.- Fachgespräch Datenbanken in Netzen.- Thoughts on Large Distributed File Systems.- Überlegungen zur Datenbank-Kooperation zwischen Server und Workstations.- Betriebssystemkonzepte für verteilte Datenbanksysteme.- Datenbankprogrammierung in Rechnernetzen.- Concurrency Control in DB-Sharing-Systems.- Fachgespräch Methoden der künstlichen Intelligenz in der Robotik.- Autonome mobile Roboter.- Skripte als ereignisorientierte Repräsentationsmechanismen in der Robotik.- Erwerb motorischer Geschicklichkeit bei wissensgestützt beobachtenden Robotern.- Ein Konzept für ein Roboter-Aktionsplanungssystem.

Produktinformationen

Titel: GI-16.Jahrestagung I
Untertitel: Informatik-Anwendungen - Trends und Perspektiven Berlin, 6.-10. Oktober 1986. Proceedings
Editor:
EAN: 9783540168133
ISBN: 978-3-540-16813-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer Berlin Heidelberg
Genre: Informatik
Anzahl Seiten: 724
Gewicht: 1227g
Größe: H244mm x B170mm x T38mm
Jahr: 1986

Weitere Produkte aus der Reihe "Informatik-Fachberichte"