Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Gesundheit von Schwangeren und Säuglingen mit Migrationshintergrund

  • Fester Einband
  • 167 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Schwangere und Säuglinge sind eine vulnerable Gruppe, besonders wenn sie einen Migrationshintergrund haben. Eine wirksame Versorgu... Weiterlesen
20%
65.00 CHF 52.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Schwangere und Säuglinge sind eine vulnerable Gruppe, besonders wenn sie einen Migrationshintergrund haben. Eine wirksame Versorgung dieser Zielgruppe ist unabdingbar, um nachhaltige gesundheitliche Schäden bei Mutter und Kind zu vermeiden. Entlang der Zeitachse von der Konzeption bis zum ersten Geburtstag werden in diesem Band ausgewählte Aspekte der mütterlichen und kindlichen Gesundheit bei Migranten dargestellt. Dabei stehen folgende Fragen im Vordergrund: Inwieweit bestehen gesundheitliche Unterschiede zwischen Müttern und Säuglingen mit Migrationshintergrund und der Mehrheitsbevölkerung Deutschlands? Wie sind bestehende Unterschiede zu bewerten? Welche Faktoren bedingen diese Unterschiede? Welche Maßnahmen sind Erfolg versprechend, um bestehende Ungleichheiten zu reduzieren und positive gesundheitliche Entwicklungen zu fördern?

Autorentext

Oliver Razum ist Arzt und Epidemiologe. Er leitet die Abteilung Epidemiologie & International Public Health, Fakultät für Gesundheitswissenschaften, Universität Bielefeld, an der dieser Band entstand.
Anna Reeske und Jacob Spallek sind Gesundheitswissenschaftler und Epidemiologen am Bremer Institut für Präventionsforschung und Sozialmedizin in der von Jacob Spallek geleiteten Fachgruppe Sozialepidemiologie.



Inhalt
Inhalt: Gesundheit von Schwangeren und Säuglingen mit Migrationshintergrund - von der Konzeption bis zum ersten Geburtstag - Inanspruchnahme von Schwangerenvorsorge - Niedriges Geburtsgewicht und Frühgeburtlichkeit - Fehlbildungen - Schwangerschafts- und Geburtoutcomes - Säuglingssterblichkeit - Erbliche Stoffwechselkrankheiten - Erbliche Krankheiten des Hämoglobins: Sichelzellkrankheit, Thalassämien, Eisenmangelanämie - Pflegebedürftigkeit bei türkischen und nicht-türkischen Säuglingen - Ansätze für die Forschung, Prävention und Praxis.

Produktinformationen

Titel: Gesundheit von Schwangeren und Säuglingen mit Migrationshintergrund
Editor:
EAN: 9783631605752
ISBN: 978-3-631-60575-2
Format: Fester Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Ganzheitsmedizin
Anzahl Seiten: 167
Gewicht: 328g
Größe: H216mm x B151mm x T17mm
Jahr: 2010
Auflage: Neuausg.