Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Gestorben im 3. oder 4. Jahrhundert

  • Kartonierter Einband
  • 56 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Quelle: Wikipedia. Seiten: 54. Kapitel: Agricola von Bologna, Viktor von Xanten, Victor von Solothurn, Alexander von Lykonpolis, ... Weiterlesen
20%
25.50 CHF 20.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Klappentext

Quelle: Wikipedia. Seiten: 54. Kapitel: Agricola von Bologna, Viktor von Xanten, Victor von Solothurn, Alexander von Lykonpolis, Diogenes Laertios, Mädchen aus dem Bareler Moor, Cornelius Labeo, Januarius, Soterichos, Heliodoros, Sissa ibn Dahir, Tarzisius, Marsus, Julian von Pannonien, Kartir, Dionysius von Paris, Alban von England, Tetricus I., Felix von Nola, Chrysanthus, Mallosus, Ptolemaios, Paul von Samosata, Marcellinus, Capellianus, Asclepiodotus, Petrus Martyr, Censorinus, Gervasius, Castricius Firmus, Candidus, Asinius Quadratus, Saecundanus Florentinus, Nonius Marcellus, Tetricus II., Philostratos von Athen, Akakios Agathangelos, Pomponius Bassus, Kallinikos von Petra, Genesius von Rom, Huang Hao, Virius Lupus, Nemesian, Ammonios von Alexandria, Felicissimus, Bar Qappara, Victoria von Córdoba, Chija bar Abba I., Magnus von Fabrateria vetus, Simlai, Ephysius von Cagliari, Severianus, Quentin, Yada'il Bayyin IV., Vatsyayana Mallanaga, Gaius Iunius Tiberianus, Rabba bar bar Chana, Martial von Limoges, Jonatan ben Eleasar, Ragonius Venustus, Hoschaja, Ursus von Solothurn, Chilfa, Ammi, Aulus Caecina Tacitus, Innocentius, Banna'a, Julian von Emesa, Bahram III., Ulpia Severina, Vinzenz von Agen, Assi, Herennius Modestinus, Isaak ben Eleasar, Aryadeva, Gaius Macrinius Decianus, Cassius Dio, Lucius Fulvius Aemilianus, Victorinus, Paulinus, Nazarius, Hymenaios, Lucius Naevius Aquilinus, Chama bar Bisa, Mummius Faustianus, Maloqorebar, Endubis, Cornelia, Schela, Monomachos, Protasius von Mailand, Zabdas, Sponsianus, Aberit, Yesebokheamani, Crescentianus von Città di Castello, Nonius Paternus, Pang Hui, Rabba bar Chana, Sun Kai, Vettius Gratus, Yada'il Bayyin III., Marcus Magrius Bassus, Antonius von Rom, Pia von Karthago. Auszug: Viktor von Xanten (St. Viktor) ist ein Märtyrer der katholischen und der orthodoxen Kirche. Die vermutlichen Gebeine des Heiligen Viktors werden seit dem 12. Jahrhundert in einem Schrein aufbewahrt, der heute in den Hochaltar des Xantener Doms St. Viktor eingebettet ist. Sein Gedenktag ist der 10. Oktober. Der erstmals in der Schrift "Passio sanctorum Gereonis, Victoris, Cassi et Florentii Thebaeorum martyrum" eines unbekannten Verfassers aus dem 11. Jahrhundert niedergeschriebenen Legende nach war der christliche Viktor Praefectus cohortis einer Kohorte der Thebäischen Legion, die zum Ende des 3. Jahrhunderts zunächst zweifach dezimiert und schließlich ausnahmslos hingerichtet wurde, da sie sich weigerte den römischen Göttern zu opfern. Die von Viktor geführte Kohorte soll dem Blutbad bei St. Maurice d'Agaume zwar zunächst entgangen sein, wurde dann aber in Vetera bei Xanten aufgegriffen und erlitt ebenfalls das Martyrium. Viktors Leichnam soll daraufhin in einen nahegelegenen Sumpf geworfen worden sein. Ähnlich der Legende Gereons von Köln zählt auch zur Legende Viktors die Kaiserin Helena von Konstantinopel, die die Gebeine des heiligen Viktor und seiner Gefährten geborgen und ihnen zu Ehren eine Kapelle errichtet haben soll. Als weiterer Märtyrer der Thebäischen Legion ist Victor von Solothurn überliefert. Zwar nicht als Angehöriger der Legion, aber mit deren Schicksal eng verbunden, ist dies auch der Märtyrer Victor von Agaunum. Da der Name Viktor im Kontext der Thebäischen Legion somit für mehrere Märtyrer verwendet wird, wurde für diese vermutet, es könnte sich um verschiedene Versionen der gleichen Verehrung handeln. Naheliegender ist jedoch die Verwendung des Wortes Victor (Latein für Sieger) nicht al...

Produktinformationen

Titel: Gestorben im 3. oder 4. Jahrhundert
Untertitel: Agricola von Bologna, Viktor von Xanten, Victor von Solothurn, Alexander von Lykonpolis, Diogenes Laertios, Mädchen aus dem Bareler Moor, Cornelius Labeo, Januarius, Soterichos, Heliodoros, Sissa ibn Dahir, Tarzisius, Marsus
Editor:
EAN: 9781159024154
ISBN: 978-1-159-02415-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books LLC, Reference Series
Anzahl Seiten: 56
Gewicht: 113g
Größe: H246mm x B189mm x T3mm
Jahr: 2011