Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Gestagene in oralen Kontrazeptiva

  • Kartonierter Einband
  • 108 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Beratung junger Frauen beziiglich kontrazeptiver MaBnahmen ist ein Feld, das in den letzten Jahren in der Praxis des Frauenarz... Weiterlesen
20%
75.00 CHF 60.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Die Beratung junger Frauen beziiglich kontrazeptiver MaBnahmen ist ein Feld, das in den letzten Jahren in der Praxis des Frauenarztes zunehmend an Bedeu tung gewonnen hat. Gleichzeitig ist der Bedarf an Informationen iiber die Wir kung hormonaler Kontrazeptiva auf den Stoffwechsel auch der gesunden Frau erheblich angestiegen. Friiher standen bei solchen Betrachtungen die physiologi schen und pharmakologischen Wirkungen synthetischer Ostrogene val1ig im Vordergrund; obwohl in der Vielfalt pharmakologischer Substanzen zahlenmii Big in der Mehrzahl, fiihrten die Gestagene in der Diskussion der Fachleute nur ein Schattendasein. Heute stehen wir in einem ProzeB der Veriinderung und des Umbruchs, da wir erfahren miissen, daB auch und gerade die Gestagene metabo lische Wirkungen besitzen. In dieser Situation ging von der CILAG GmbH die Initiative aus, ein Symposium zu veranstalten, das internationalem wissenschaftlichem Niveau gerecht zu sein hatte und ein Forum darstellen sollte, auf dem sich der praktizierende Gyniiko loge iiber die Entwicklung des Gebietes der Gestagen-Stoffwechselwirkungen informieren konnte. So entstand in einer Serie von Diskussionen die Idee des "Gestagen-Forums", das dann in feierlichem Rahmen am 8. /9. April 1983 in der Alten Oper zu FrankfurtlMain stattfand. Der Zuspruch gerade der niedergelasse nen Kollegen war iiberzeugend fiir manchen Kritiker, der zuniichst die Themen stellung des Forums als etwas akademisch bemiingeln wollte! Die vie len sponta nen Diskussionen im engeren Kreise, die sich den Sitzungen anschlossen und den besonderen Reiz der Tagung ausmachten, miissen naturgemaB in einem Ver handlungsband fehlen; trotzdem mag der vorliegende Band einen Einblick in die auf dem "Gestagen-Forum" behandelten Themen geben.

Inhalt

1 Einleitung.- Orale Kontrazeption und Stoffwechselwirkungen.- 2 Kohlenhydratstoffwechsel unter Gestagenen.- 2.1 Einführung in das Thema.- 2.2 Anmerkungen zur Steroidstruktur.- 2.3 Grundsatzreferat: "Effects of Progestins on Carbohydrate Metabolism".- 2.4 Kohlenhydratstoffwechsel unter Gestagenen: Die Sicht des Diabetologen.- 2.5 Diskussion.- 3 Lipidstoffwechsel unter Gestagenen.- 3.1 Einführung in das Thema.- 3.2 Grundlagen der hormonellen Beeinflussung des Lipidstoffwechsels.- 3.3 Lipidstoffwechsel unter oralen Kontrazeptiva: Konsequenzen für die Praxis.- 3.4 Bericht über eine vergleichende Studie zum Einfluß dreier oraler Kontrazeptiva auf Serum-Lipoproteine.- 3.5 Diskussion.- 4 Blutdruckregulation unter Gestagenen.- 4.1 Einführung in das Thema.- 4.2 Pathogenetische Aspekte der Atherogenese: Einfluß von Stoffwechsel- und Blutdruckveränderungen unter oraler Kontrazeption.- 4.3 Blutdruckregulation unter Gestagenen aus der Sicht des Endokrinologen.- 4.4 Klinische Aspekte: Diskussionsbemerkung.- 4.5 Diskussion.- 5 Rundtischgespräch.- 6 Sachverzeichnis.

Produktinformationen

Titel: Gestagene in oralen Kontrazeptiva
Editor:
EAN: 9783540135166
ISBN: 978-3-540-13516-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer Berlin Heidelberg
Genre: Medizinische Fachberufe
Anzahl Seiten: 108
Gewicht: 215g
Größe: H200mm x B250mm x T7mm
Jahr: 1984
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen