Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Geschichte der Sozialpolitik in Deutschland seit 1945

  • Fester Einband
  • 1227 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Mehr als ein halbes Jahrhundert nach Ende des Zweiten Weltkriegs und der Gründung zweier deutscher Staaten wird in einem umf... Weiterlesen
20%
2,075.00 CHF 1,660.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Klappentext

Mehr als ein halbes Jahrhundert nach Ende des Zweiten Weltkriegs und der Gründung zweier deutscher Staaten wird in einem umfangreichen Forschungsvorhaben die deutsche Sozialpolitik in dieser Zeit und die unterschiedliche Entwicklung in der Bundesrepublik Deutschland und in der DDR wissenschaftlich aufgearbeitet und, nach Perioden gegliedert, in 11 Bänden dokumentiert. Herausgeber der Reihe sind das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und das Bundesarchiv. Das Forschungsprojekt wird durch einen Beirat wissenschaftlich verantwortet. Band 1 führt in das Thema ein, erläutert den Begriff Sozialpolitik, dokumentiert die Verwaltungsgeschichte und begründet die Periodisierung des Gesamtwerks. Er gibt einen historischen Rückblick vor 1945, entwickelt ausführlich die Grundlagen der Sozialpolitik in der Bundesrepublik und in der DDR und stellt einen internationalen Vergleich an. Band 2 schildert die Zeit der Besatzungszonen, die Bände 3 -7 beschreiben die Sozialpolitik in der Bundesrepublik bis 1989, die Bände 8 -10 die Entwicklung in der DDR. Band 11 befasst sich mit der Wiedervereinigung und der Sozialpolitik bis 1994. Die Bände 2 -11 werden jeweils durch eine CD-ROM ergänzt, die die umfangreiche Dokumentation enthält. Die innovative Software der CD-ROM-Dokumentation verbessert die Recherche-Möglichkeiten für die Nutzer. Dokumente zu bestimmten Sachverhalten können nunmehr gezielt und über Bandgrenzen hinweg, bei Bedarf auch in der gesamten Dokumentation, ermittelt werden. Dies bietet gegenüber der herkömmlichen Print-Version einen erheblichen Vorteil. Für jeden Band haben namhafte Wissenschaftler die Aufgabe als Bandherausgeber übernommen, die selbst, zuweilen unterstützt durch andere Wissenschaftler, die Rahmenbedingungen und die sozialpolitischen Denk- und Handlungsfelder der jeweiligen Periode aufzeigen, die Einzelbeiträge der übrigen Autoren in das Gesamtwerk einfügen und eine Gesamtbetrachtung des Bandes vorlegen. Mehr als 50 Autoren aus den verschiedenen wissenschaftlichen Disziplinen (aus West und Ost) sind an diesem Vorhaben beteiligt.

Produktinformationen

Titel: Geschichte der Sozialpolitik in Deutschland seit 1945
Untertitel: 2001-2008
EAN: 9783789074486
ISBN: 978-3-7890-7448-6
Format: Fester Einband
Herausgeber: Nomos Verlagsges.MBH + Co
Genre: Zeigeschichte (1946 bis 1989)
Anzahl Seiten: 1227
Gewicht: 1700g
Größe: H450mm x B330mm x T260mm
Jahr: 2001
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen