Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Beschreibung und Systematisierung von Evaluationsmethoden sektorübergreifender Förderprogramme

  • Kartonierter Einband
  • 255 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Evaluation ist zu einem festen Bestandteil im Ablauf sektorübergreifender Förderprogramme geworden. Für die Bewertung dieser viels... Weiterlesen
20%
88.00 CHF 70.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Evaluation ist zu einem festen Bestandteil im Ablauf sektorübergreifender Förderprogramme geworden. Für die Bewertung dieser vielschichtigen Untersuchungsgegenstände ist ein breites Methodenwissen notwendig. Die Arbeit stellt eine disziplinübergreifende Sammlung von Methoden zusammen, die für die Evaluation komplexer Programme geeignet sind. Eine eigens entwickelte Systematisierung dient Praktikern als Anleitung für die Auswahl geeigneter Methoden für ihre Studien. Diese Systematisierung wird auf der Basis der konzeptionellen Grundlagen der Evaluation erstellt. Insofern bietet diese Untersuchung nicht nur eine praxisfreundliche "Werkzeugsammlung für Evaluatoren mit Gebrauchsanleitung", sondern liefert einen komprimierten Überblick über die Evaluationstheorie.

Autorentext
Die Autorin: Nach dem Studium der Allgemeinen Agrarwissenschaften mit dem Schwerpunkt Wirtschafts- und Sozialwissenschaften des Landbaus war Gesa Koglin von 1999 bis 2004 als Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Forschungsstelle für den ländlichen Raum (EFLR) und am Institut für Agrarpolitik und Landwirtschaftliche Marktlehre der Universität Hohenheim beschäftigt und bearbeitete verschiedene Evaluationsstudien der Strukturförderprogramme der Europäischen Union.

Inhalt

Aus dem Inhalt: Zwecke und Besonderheiten von Evaluation - Programme als Gegenstände von Evaluation - Programmbestandteile - Idealtypischer Ablauf von Programmen - Systematisierung von Evaluationen - Methoden und Methodenauswahl - Kriterien für die Auswahl von Methoden - Nutzungstypen von Evaluationsergebnissen - Zusammenhang zwischen Methoden und Nutzung.

Produktinformationen

Titel: Beschreibung und Systematisierung von Evaluationsmethoden sektorübergreifender Förderprogramme
Untertitel: Dissertationsschrift
Autor:
EAN: 9783631539125
ISBN: 978-3-631-53912-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 255
Gewicht: 352g
Größe: H208mm x B146mm x T17mm
Jahr: 2005
Auflage: Neuausg.