Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Mach die Tür zu, es zieht!

  • Kartonierter Einband
  • 178 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
"Mach die Tür zu, es zieht!" ist der Satz, mit dem sich das Leben im Behelfsheim auf den Punkt gebracht zusammenfassen l... Weiterlesen
20%
27.50 CHF 22.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

"Mach die Tür zu, es zieht!" ist der Satz, mit dem sich das Leben im Behelfsheim auf den Punkt gebracht zusammenfassen lässt. Aber dass es ständig und überall zieht, ist nur eines der Probleme, mit denen die Familie sich konfrontiert sieht. Es ist das Jahr 1945, als Mutti, Vati und vier kleine Kinder aus Pommern sich auf der Flucht vor der russischen Armee befinden. Sie suchen eine neue Heimat. Schließlich landen sie in Huxahl, einem Dorf in der Südheide, unweit von der Kreisstadt Celle. Die Familie kommt vorübergehend auf einem Bauernhof unter, dann entsteht im Dorf ein Behelfsheim für die Flüchtlinge. Nun also Leben in einem Behelfsheim ... Gert Weinrich erzählt, was alles so passiert, wenn sechs Personen versuchen, sich auf zwanzig Quadratmetern ein neues Zuhause einzurichten.

Klappentext

"Mach die Tür zu, es zieht!" ist der Satz, mit dem sich das Leben im Behelfsheim auf den Punkt bringen lässt. Aber dass es ständig und überall zieht, ist nur eines der Probleme, mit denen die Familie sich konfrontiert sieht ...

Produktinformationen

Titel: Mach die Tür zu, es zieht!
Untertitel: Behelfsheim
Autor:
EAN: 9783710341441
ISBN: 978-3-7103-4144-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: united p.c. Verlag
Genre: Sonstige Literatur
Anzahl Seiten: 178
Gewicht: 177g
Größe: H193mm x B126mm x T15mm
Jahr: 2019