Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Anbetung der Heiligen Drei Könige in der italienischen Kunst des Trecento und Quattrocento

  • Kartonierter Einband
  • 276 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Autor untersucht den Wandel der Ikonographie in der Darstellung der Heiligen Drei Könige in der italienischen Kunst des Trecen... Weiterlesen
20%
99.00 CHF 79.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Der Autor untersucht den Wandel der Ikonographie in der Darstellung der Heiligen Drei Könige in der italienischen Kunst des Trecento und Quattrocento, in welcher Weise sich die Bildbestände im Laufe von zwei Jahrhunderten in ihrer Bedeutung und in ihrem Verhältnis von Bildinhalt und Bildsinn gewandelt haben. Die Analysen an zwanzig Bildbeispielen gehen der Frage nach, ob mit dem sich wandelnden Menschenbild in der italienischen Renaissance auch die Ikonographie der Bildwerke einem solchen Prozeß unterworfen gewesen ist, der sich in veränderten künstlichen Ausdrucksformen manifestiert. Außer dem Aspekt der Bildsymbolik werden die Kriterien der Farbe, des Lichts und des Raumes in die Analysen einbezogen.

Autorentext

Der Autor: Gert Duwe wurde 1928 in Ostpreußen geboren. Von 1953 bis 1961 Studium der Kunst (Malerei und Grafik) und der Kunstgeschichte in Hannover, an der Kunstakademie Düsseldorf und an der Universität Köln. Von 1961 bis 1963 wissenschaftlicher Assistent an der Pädagogischen Hochschule Hannover, 1963 Dozent, 1970 Professor; seit 1973 Professor für Bildende Kunst und Kunstgeschichte an der Universität Bremen.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Theologische und ikonographische Aspekte - Anbetungsdarstellungen bis zum Trecento - Der Renaissance-Humanismus in Italien - Analyse und Auswertung von Anbetungsdarstellungen im Trecento und Quattrocento.

Produktinformationen

Titel: Die Anbetung der Heiligen Drei Könige in der italienischen Kunst des Trecento und Quattrocento
Autor:
EAN: 9783631440872
ISBN: 978-3-631-44087-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 276
Gewicht: 454g
Größe: H208mm x B146mm x T17mm
Jahr: 1992
Auflage: Neuausg.