Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Discounter aus Sicht der Konsumenten

  • Kartonierter Einband
  • 180 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Seit ca. 20 Jahren ist der Discounter die erfolgreichste Betriebsform des deutschen Lebensmitt... Weiterlesen
20%
77.00 CHF 61.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Seit ca. 20 Jahren ist der Discounter die erfolgreichste Betriebsform des deutschen Lebensmittel einzelhandels. Gegenwärtig ist das Wachstum je doch schwächer, einige Prognosen gehen von Stagnation oder gar künf tigem Rückgang des Marktanteils aus. In den Medien und der Fach öffent lichkeit findet derzeit eine intensive Diskussion darüber statt, wel che Faktoren auf diese Entwicklung Einfluss nehmen werden: In ent scheidendem Maße bestimmen die Konsumenten über die Zukunft der Discounter. Gerrit Seul untersucht detailliert und faktenreich Konsumentengewohnheiten, -verhalten und -einstellungen beim Lebensmitteleinkauf, wobei im Fokus die Verbrauchereinschätzung von Discountern steht. Welche Erfolgsfaktoren beeinflussen den Lebensmitteleinzelhandel, speziell die Discounter? Ist bei den Konsumenten eine einsetzende Discount-Müdigkeit zu beobachten? Werden Probleme durch den voranschreitenden Strukturwandel und die Standortverlagerungen wahrgenommen oder antizipiert? Diese und weitere grundlegende Fragen werden anhand qualitativer Interviews mit Konsumenten unterschiedlicher Lebensstile praxisorientiert analysiert. Dieses Buch gibt Aufschluss über mögliche zukünftige Entwicklungen des Lebensmitteleinzelhandels und richtet sich somit an dessen Akteure sowie an politische Entscheidungsträger und Beteiligte der geographischen Handelsforschung.

Autorentext

Diplom-GeographStudium der Geographie an den Universitäten Köln und Bonn;Zusatzausbildung Projektmanagement und Teamleitung.Der Autor ist derzeit im Projektmanagement tätig und schreibt berufsbegleitend seine Dissertation.



Klappentext

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Seit ca. 20 Jahren ist der Discounter die erfolgreichste Betriebsform des deutschen Lebensmittel­einzelhandels. Gegenwärtig ist das Wachstum je­doch schwächer, einige Prognosen gehen von Stagnation oder gar künf­tigem Rückgang des Marktanteils aus. In den Medien und der Fach­öffent­­lichkeit findet derzeit eine intensive Diskussion darüber statt, wel­che Faktoren auf diese Entwicklung Einfluss nehmen werden: In ent­scheidendem Maße bestimmen die Konsumenten über die Zukunft der Discounter. Gerrit Seul untersucht detailliert und faktenreich Konsumentengewohnheiten, -verhalten und -einstellungen beim Lebensmitteleinkauf, wobei im Fokus die Verbrauchereinschätzung von Discountern steht. Welche Erfolgsfaktoren beeinflussen den Lebensmitteleinzelhandel, speziell die Discounter? Ist bei den Konsumenten eine einsetzende "Discount-Müdigkeit" zu beobachten? Werden Probleme durch den voranschreitenden Strukturwandel und die Standortverlagerungen wahrgenommen oder antizipiert? Diese und weitere grundlegende Fragen werden anhand qualitativer Interviews mit Konsumenten unterschiedlicher Lebensstile praxisorientiert analysiert. Dieses Buch gibt Aufschluss über mögliche zukünftige Entwicklungen des Lebensmitteleinzelhandels und richtet sich somit an dessen Akteure sowie an politische Entscheidungsträger und Beteiligte der geographischen Handelsforschung.

Produktinformationen

Titel: Discounter aus Sicht der Konsumenten
Untertitel: Grundlagen, Erfolgsfaktoren, Vergleich
Autor:
EAN: 9783639447804
ISBN: 978-3-639-44780-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 180
Gewicht: 284g
Größe: H221mm x B149mm x T17mm
Veröffentlichung: 01.07.2012
Jahr: 2012
Auflage: Aufl.
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen