Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Kundenbindung im Finanzsektor. Der Einfluss von globalen Trends auf die Bindung von Jungkunden

  • Kartonierter Einband
  • 60 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Not... Weiterlesen
20%
36.90 CHF 29.50
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 1,7, , Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Arbeit geht es darum, den Einfluss von globalen Trends auf die Bindung von Jungkunden zu analysieren. Dabei wird der Zusammenhang zwischen diesen Trends und den sich verändernden Kundenbedürfnissen der Kunden von Banken und Sparkassen in Bezug auf das Kundenbeziehungsmanagement, bzw. im speziellen auf die Kundenbindung, erläutert. Letztlich geht es darum, Herausforderungen der Neuzeit für Finanzinstitute mit Fokus auf den deutschen Raum zu erkennen. Der Praxisteil umfasst drei behandelte Trends, welche jeweils kurz dargestellt werden. Beim ersten Trend, der Digitalisierung, wird der Einfluss dieser auf das Kundenbeziehungsmanagement erläutert. Der nächste Trend ist die Individualisierung. Anhand dieser werden Veränderungen der Instrumente zur Kundenbindung aufgezeigt. Als letztes geht es um den bargeldlosen Zahlungsverkehr, und wie dieser in das Kundenbeziehungsmanagement eingebunden wird.

Produktinformationen

Titel: Kundenbindung im Finanzsektor. Der Einfluss von globalen Trends auf die Bindung von Jungkunden
Autor:
EAN: 9783668615083
ISBN: 978-3-668-61508-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Werbung & Marketing
Anzahl Seiten: 60
Gewicht: 101g
Größe: H213mm x B146mm x T7mm
Jahr: 2018
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen