Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

German Zeitgeschichte

  • Fester Einband
  • 312 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Reflexionen und Positionen der deutschen Zeitgeschichte im transatlantischen Dialog. Zeitgeschichte boomt. Und sie tut es nach 198... Weiterlesen
20%
48.90 CHF 39.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Reflexionen und Positionen der deutschen Zeitgeschichte im transatlantischen Dialog. Zeitgeschichte boomt. Und sie tut es nach 1989 in besonderem Maße in dem Land, das im 20. Jahrhundert fünf unterschiedliche staatliche und gesellschaftliche Ordnungen erfahren hat: Deutschland. Welche Auswirkungen sind aus dieser besonderen Prägung für die deutsche Zeitgeschichtsschreibung erwachsen? In den den hier versammelten Studien wird diesem Problem aus deutscher wie transatlantischer Perspektive nachgegangen, um den Ort der deutschen Zeitgeschichtsschreibung näher zu bestimmen.

Autorentext
Martin Sabrow, geb. 1954, ist Direktor des Zentrums für Zeithistorische Forschung Potsdam und Professor für Neueste Geschichte und Zeitgeschichte an der HU Berlin; Sprecher des Leibniz-Forschungsverbunds Historische Authentizität. Von ihm liegen zahlreiche Veröffentlichungen zur politischen Kulturgeschichte der Weimarer Republik, der DDR-Geschichte sowie der Geschichtskultur und der deutschen Erinnerungspolitik nach 1989 vor. Thomas Lindenberger ist Leiter der Abteilung »Kommunismus und Gesellschaft« am Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam und außerplanmäßiger Professor für Neueste und Zeitgeschichte an der Universität Potsdam.

Produktinformationen

Titel: German Zeitgeschichte
Untertitel: Konturen eines Forschungsfeldes
Editor:
EAN: 9783835319127
ISBN: 978-3-8353-1912-7
Format: Fester Einband
Herausgeber: Wallstein Verlag GmbH
Genre: 20. Jahrhundert (bis 1945)
Anzahl Seiten: 312
Gewicht: 551g
Größe: H228mm x B149mm x T27mm
Veröffentlichung: 08.08.2016
Jahr: 2016
Land: DE
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen