Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Umweltschutz und Umweltzerstörung in der DDR

  • Kartonierter Einband
  • 403 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die DDR ist das sozialistische Land Osteuropas mit der grössten Industriedichte. Unter Bezug auf ausserordentlich umfangreiches Ma... Weiterlesen
20%
99.00 CHF 79.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Die DDR ist das sozialistische Land Osteuropas mit der grössten Industriedichte. Unter Bezug auf ausserordentlich umfangreiches Material aus der DDR wird in der vorliegenden Arbeit die starke Belastung der natürlichen Umwelt in der DDR nachgewiesen, besonders was die Situation der Gewässer angeht. Dieser Tatbestand muss mit dem in der DDR erhobenen Anspruch konfrontiert werden, der Sozialismus sei grundsätzlich zur Lösung der Umweltprobleme in der Lage. Welche Erklärungen liefern die DDR-Philosophen für die Kluft zwischen Anspruch und Wirklichkeit, inwiefern wird die Umweltpolitik in der DDR den Umweltproblemen gerecht, wie reagieren die DDR-Bürger auf die Zerstörung der natürlichen Umwelt?

Klappentext

Die DDR ist das sozialistische Land Osteuropas mit der grössten Industriedichte. Unter Bezug auf ausserordentlich umfangreiches Material aus der DDR wird in der vorliegenden Arbeit die starke Belastung der natürlichen Umwelt in der DDR nachgewiesen, besonders was die Situation der Gewässer angeht. Dieser Tatbestand muss mit dem in der DDR erhobenen Anspruch konfrontiert werden, der Sozialismus sei grundsätzlich zur Lösung der Umweltprobleme in der Lage. Welche Erklärungen liefern die DDR-Philosophen für die Kluft zwischen Anspruch und Wirklichkeit, inwiefern wird die Umweltpolitik in der DDR den Umweltproblemen gerecht, wie reagieren die DDR-Bürger auf die Zerstörung der natürlichen Umwelt?



Zusammenfassung
quot;Das hohe Maß an Konkretion und Detailgenauigkeit, die Würths Untersuchung aus der Fülle der Publikationen heraushebt und zu weiteren Überlegungen anregt." (Hubertus Knabe, Deutschland Archiv)

Inhalt

Aus dem Inhalt: Entwicklung und Hintergründe der Umweltpolitik seit 1949 - Die DDR-Bürger und die Umweltprobleme - Die Diskussion über die Umweltprobleme seit 1949 - Gewässer und Wasserpolitik in der DDR.

Produktinformationen

Titel: Umweltschutz und Umweltzerstörung in der DDR
Autor:
EAN: 9783820484120
ISBN: 978-3-8204-8412-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Medien & Kommunikation
Anzahl Seiten: 403
Gewicht: 522g
Größe: H211mm x B151mm x T23mm
Jahr: 1985
Auflage: Neuausg.
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen