Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Sehnsucht nach drüben (geb)

  • Fester Einband
  • 320 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Barbara besitzt Mut, Intelligenz, Selbstbewußtsein und Ausstrahlung. Sie könnte alles schaffen und sie will alles schaffen. Aber s... Weiterlesen
20%
48.90 CHF 39.10
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Barbara besitzt Mut, Intelligenz, Selbstbewußtsein und Ausstrahlung. Sie könnte alles schaffen und sie will alles schaffen. Aber sie will auch sie selbst bleiben. Dafür verliert sie in der DDR ihre Freiheit, im Westen ihre Sicherheit.

Autorentext

Gerhard Stock arbeitete drei Jahre als Gerichtsdolmetscher für Spanisch und Englisch und wechselte dann zu kreativerer Arbeit beim Film, wo er Drehbücher schrieb, Regie führte und gelegentlich auch in Kurzauftritten vor der Kamera stand, so in Rote Erde, Forsthaus Falkenau u.a. Deutscher Gewinner des Europäischen Essay-Wettbewerbs der Japanischen Regierung 1983. Als freier Autor veröffentlichte er Artikel und Kurzgeschichten in Tageszeitungen.



Klappentext

Barbara besitzt Mut, Intelligenz, Selbstbewußtsein und Ausstrahlung. Sie könnte alles schaffen und sie will alles schaffen. Aber sie will auch sie selbst bleiben. Dafür verliert sie in der DDR ihre Freiheit, im Westen ihre Sicherheit.

Produktinformationen

Titel: Sehnsucht nach drüben (geb)
Untertitel: Roman
Autor:
EAN: 9783837003338
ISBN: 978-3-8370-0333-8
Format: Fester Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 320
Gewicht: 574g
Größe: H210mm x B148mm x T26mm
Jahr: 2007
Auflage: 2. Auflage