Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Record Linkage

  • Kartonierter Einband
  • 164 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Bei der Zusammenführung von Kundeninformationen bedienen sich Unternehmen unterschiedlichster Methoden. Meist kommen dabei selbst ... Weiterlesen
20%
94.00 CHF 75.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Bei der Zusammenführung von Kundeninformationen bedienen sich Unternehmen unterschiedlichster Methoden. Meist kommen dabei selbst entwickelte Algorithmen zum Einsatz, die in ihrer Entwicklung und Implementierung sehr aufwändig sind. Eine weitere Möglichkeit ist Record Linkage, welche bislang in der Praxis wenig Anwendung findet. In der Literatur ist darunter ein Vorgang zu verstehen, bei dem mithilfe von Identifikationsinformationen eines Elements innerhalb einer oder mehrerer Datenmengen Elemente gefunden werden, welche sich auf dasselbe Objekt beziehen. Die Stärke des Record Linkage Ansatzes besteht darin, dass auch Zuordnungen vorgenommen werden können, wenn Fehler, wie beispielsweise Schreibfehler, in den Daten vorliegen. Darüber hinaus kann die Methode leicht implementiert und erweitert werden, was sie für einen weiten Anwenderkreis attraktiv macht. Folgende Arbeit beschäftigt sich mit unterschiedlichen Record Linkage Methoden und zeigt den Nutzen aus Sicht des Marketings.

Autorentext

Gerhard Schultz, Dipl.-Kfm.: Studium der Betriebswirtschaft ander Universität Erlangen-Nürnberg.



Klappentext

Bei der Zusammenführung von Kundeninformationenbedienen sich Unternehmen unterschiedlichsterMethoden. Meist kommen dabei selbst entwickelteAlgorithmen zum Einsatz, die in ihrer Entwicklung undImplementierung sehr aufwändig sind. Eine weitereMöglichkeit ist Record Linkage, welche bislang in derPraxis wenig Anwendung findet. In der Literatur istdarunter ein Vorgang zu verstehen, bei dem mithilfevon Identifikationsinformationen eines Elementsinnerhalb einer oder mehrerer Datenmengen Elementegefunden werden, welche sich auf dasselbe Objektbeziehen. Die Stärke des Record Linkage Ansatzes besteht darin,dass auch Zuordnungen vorgenommen werden können, wennFehler, wie beispielsweise Schreibfehler, in denDaten vorliegen. Darüber hinaus kann die Methodeleicht implementiert und erweitert werden, was siefür einen weiten Anwenderkreis attraktiv macht.Folgende Arbeit beschäftigt sich mitunterschiedlichen Record Linkage Methoden und zeigtden Nutzen aus Sicht des Marketings.

Produktinformationen

Titel: Record Linkage
Untertitel: Eine Methode zur Zusammenführung von Kundendaten
Autor:
EAN: 9783639017335
ISBN: 978-3-639-01733-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag
Genre: Werbung & Marketing
Anzahl Seiten: 164
Gewicht: 261g
Größe: H220mm x B150mm x T10mm
Veröffentlichung: 01.07.2009
Jahr: 2009