Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Historische Laut- und Formenlehre der lateinischen Sprache

  • Fester Einband
  • 258 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Dieses Lehrbuch enthält alle wesentlichen Elemente für die Laut- und Formenlehre des Lateinischen. Zudem ist es ein unverzichtbare... Weiterlesen
20%
54.90 CHF 43.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Dieses Lehrbuch enthält alle wesentlichen Elemente für die Laut- und Formenlehre des Lateinischen. Zudem ist es ein unverzichtbares Nachschlagewerk, das lautliche Erscheinungen eingebettet in ihren historischen Grundlagen erläutert.

Eine Sprache beherrschen bedeutet ihre Entwicklung zu kennen und zu verstehen. Meiser untersucht das Lateinische im Umfeld der übrigen Sprachen Mittelitaliens, wobei er Sprachen wie Faliskisch, Oskisch und Umbrisch kurz vorstellt und durch Inschriften präsentiert. In der Einführung geht er auf die Grundbegriffe der Sprachwissenschaft und die Grundzüge der ur-indogermanischen Grammatik ein. Im Hauptteil stellt der Autor den Laut- und Formenbestand der lateinischen Sprache ausführlich dar, mit Schwerpunkt auf dem Wandel des Lautbestandes, und behandelt eingehend das klassische und archaische Latein. So ist ein Lehrbuch entstanden, das dem Sprachhistoriker die Gesamtheit der indogermanischen Sprachen vorführt, aber auch ein hilfreiches Werk zum gezielten Nachschlagen, das lautliche Erscheinungen mit ihrer historischen Grundlage zeigt.

Autorentext

Gerhard Meiser, geb. 1952, studierte Indogermanistik, Klassische Philologie und Slawistik. Seit 1992 ist er Professor für Allgemeine und Angewandte Sprachwissenschaft in Halle an der Saale.

Produktinformationen

Titel: Historische Laut- und Formenlehre der lateinischen Sprache
Autor:
EAN: 9783534236824
ISBN: 978-3-534-23682-4
Format: Fester Einband
Herausgeber: wbg academic
Genre: Klassische Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 258
Gewicht: 672g
Größe: H246mm x B182mm x T29mm
Veröffentlichung: 30.08.2010
Jahr: 2010
Auflage: 3. Auflage, Nachdruck 2016
Land: DE