Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Abstandflächen im Bauordnungsrecht Nordrhein-Westfalen

  • Kartonierter Einband
  • 236 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das Abstandsflächenrecht ist eines der kompliziertesten Regelungen der Bauordnung. Es gibt im Bauordnungsrecht keinen Bereich, der... Weiterlesen
20%
39.90 CHF 31.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.
Kein Rückgaberecht!

Beschreibung

Das Abstandsflächenrecht ist eines der kompliziertesten Regelungen der Bauordnung. Es gibt im Bauordnungsrecht keinen Bereich, der eine vergleichbar umfangreiche Rechtsprechung hervorgebracht hat. Das hat vor Allem in der nachbarschützenden Bedeutung der Abstandsvorschriften seinen Grund. Nicht selten führt eine gerichtliche Entscheidung zum Baustopp oder zu einer Abbruchverfügung. Das Abstandflächenrecht ist auch nach der aktuellen Novelle nicht leichter zu handhaben.Eine Vielzahl von Variablen - Grundstücksform, Gebäudeform, Gebäudehöhe sowie die planungsrechtlichen Vorgaben - sind nach wie vor zu berücksichtigen.Dazu kommen die neuen Regelungen, die einige Änderungen mit sich bringen. Die Verwaltungspraxis wird danach eingespielte Vorgehensweisen überprüfen und sich neu orientieren müssen. Neben der verständlichen, knapp gefassten Erläuterung der gesetzlichen Vorgaben liegt der große Pluspunkt des Werkes vor allem in der anschaulichen Darstellung durch sehr viele Abbildungen, die die sonst schwer nachvollziehbaren Regeln schnell und eindeutig erfassbar machen. Fragen das Abstandrechts lassen sich mit dieser unverzichtbaren Arbeitshilfe in der Praxis zuverlässig lösen.

Die Erläuterungen sind ausführlich, verlässlich und verständlich.
Dr. Bernd Köster in: Baurecht 10/2009

Wegen seiner Gründlichkeit und Verständlichkeit ist das Buch Pflichtlektüre für jeden, der in NRW mit Abstandsflächen zu tun hat.
Hans Karsten Schmaltz in: Deutsches Verwaltungsblatt 13/2008



Autorentext

Dr. Marita Radeisen



Klappentext

Das Abstandsflächenrecht ist eines der kompliziertesten Regelungen der Bauordnung. Es gibt im Bauordnungsrecht keinen Bereich, der eine vergleichbar umfangreiche Rechtsprechung hervorgebracht hat. Das hat vor Allem in der nachbarschützenden Bedeutung der Abstandsvorschriften seinen Grund. Nicht selten führt eine gerichtliche Entscheidung zum Baustopp oder zu einer Abbruchverfügung. Das Abstandflächenrecht ist auch nach der aktuellen Novelle nicht leichter zu handhaben.Eine Vielzahl von Variablen - Grundstücksform, Gebäudeform, Gebäudehöhe sowie die planungsrechtlichen Vorgaben - sind nach wie vor zu berücksichtigen. Dazu kommen die neuen Regelungen, die einige Änderungen mit sich bringen. Die Verwaltungspraxis wird danach eingespielte Vorgehensweisen überprüfen und sich neu orientieren müssen. Neben der verständlichen, knapp gefassten Erläuterung der gesetzlichen Vorgaben liegt der große Pluspunkt des Werkes vor allem in der anschaulichen Darstellung durch sehr viele Abbildungen, die die sonst schwer nachvollziehbaren Regeln schnell und eindeutig erfassbar machen. Fragen das Abstandrechts lassen sich mit dieser unverzichtbaren Arbeitshilfe in der Praxis zuverlässig lösen.

Produktinformationen

Titel: Abstandflächen im Bauordnungsrecht Nordrhein-Westfalen
Untertitel: Kommentierung mit zahlreichen Abbildungen
Autor:
EAN: 9783807322902
ISBN: 978-3-8073-2290-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Rehm
Genre: Öffentliches Recht
Anzahl Seiten: 236
Gewicht: 330g
Größe: H210mm x B147mm
Jahr: 2007
Auflage: 3. A.
Land: DE