Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Schnitter ging über denJordan

  • Kartonierter Einband
  • 240 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Wenn Sie den Tod suchen, finden Sie ihn als Grabbeigabe in der Gruft von Papst Johannes-Paul II. Fürchtet Euch nicht!,Wann ist man... Weiterlesen
20%
21.15 CHF 16.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Wenn Sie den Tod suchen, finden Sie ihn als Grabbeigabe in der Gruft von Papst Johannes-Paul II. Fürchtet Euch nicht!

,Wann ist man eigentlich tot? - Wenn das Herz aufgehört hat zu schlagen? - Wenn das Gehirn so geschädigt ist, daß es den Gesamtorganismus nicht mehr kontrollieren kann? Oder ist, wie Albert Einstein sagte, "der Tod eine optische Täuschung". - Einstein hatte wohl in's Schwaze getroffen, freilich ohne in der Lage zu sein, seine Idee theoretisch zu untermauern. Er hätte, wenn er seine Relativitätstheorie, vor allem die Gleichstellung von Masse und Energie konsequent durchdacht hätte, darauf kommen können, daß auch das Phänomen "Leben" keiner besonderen "Lebensenergie" bedarf. Vielmehr ist "Leben" ein im Universum wahrscheinlicher Zustand. Und der Tod ist eine optische Täuschung, weil das Leben erstens eine zelluläre Angelegenheit ist und zeitens alle Zellen auf dem Planeten Erde - bezogen auf den Ursprung - exakt das gleiche "Alter" haben. Der "Tod" ist nicht objektivierbar, er ist lediglich als "Welterleben" fest im Gehirn des Menchen à priori verankert.

Autorentext
Altenhoff, Gerhard 1991 machte ich mich mit dem Gesetzbuch unter dem Arm auf indie "neue Welt" des deutschen Ostens. Man hatte mich als Leiter des Rechtsamts in der Kreisverwaltung Rgens engagiert. Aber das Gesetz ist keine kugelsichere Weste. - So bekam ich bald den langen Arm der Seilschaften zu spüren, zu denen damals schon eine gewisse Frau Merkel gehören mußte, denn anders hätte sich das merk(el)würdige Verhalten von Bundes- und Landesbehörden nicht erklären lassen. - Es sei denn, die ehemalige DDR hätte als "Aufbauhelfer" in Verwaltung und Justiz Schwach- statt der im Osten üblichen Betonköpfe engagiert.

Produktinformationen

Titel: Der Schnitter ging über denJordan
Untertitel: Vom Ableben des Todes
Autor:
EAN: 9783737508315
ISBN: 978-3-7375-0831-5
Format: Kartonierter Einband
Hersteller: Epubli
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 240
Gewicht: 332g
Größe: H13mm x B205mm x T135mm
Jahr: 2014
Land: DE