Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Chronik Dinkelsbühl 5

  • Kartonierter Einband
  • 340 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Im Band 5 der Chronik Dinkelsbühl werden die mittelalterlichen Verteidigungsanlagen der Frühzeit bis 1372 zusammengefasst, danach ... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Im Band 5 der Chronik Dinkelsbühl werden die mittelalterlichen Verteidigungsanlagen der Frühzeit bis 1372 zusammengefasst, danach die Entwicklung der Stadtbefestigung bis in die Gegenwart beschrieben: Wall und Graben, die Zwinger und deren Stände, die Innere und Äußere Stadtmauer mit ihren Türmen bzw. Basteien, die Inneren Stadttore und deren Torbastionen samt Äußeren Tortürmen. Die größtenteils abgegangenen Äußeren Verteidigungsanlagen sind ebenso aufgenommen wie die verschwundenen Teile der Inneren Stadtbefestigung. Mit einer Fülle fundierter Daten und neuer Erkenntnisse sowie über 250 Abbildungen der heute gültige Wissensstand über die einstige Reichsstadt Dinkelsbühl.

Autorentext
Gerfrid Arnold: Geboren am 8. März 1944 in Wien. Volksschullehrer in Dinkelsbühl ab 1972. Als Mitglied im Historischen Verein u.a. als Museumskonservator tätig. Stadtarchivar der Großen Kreisstadt Dinkelsbühl, Schriftleiter von Alt-Dinkelsbühl, Mitteilungen aus der Geschichte Dinkelsbühls und Umgebung, Beilage der Fränkischen Landeszeitung. Geschichtliche Veröffentlichungen in Zeitung, Zeitschriften, Jahrbüchern und als Mitautor seit 1988, 17 eigene Buchpublikationen.

Produktinformationen

Titel: Chronik Dinkelsbühl 5
Untertitel: Mauern und Türme Die Stadtbefestigung vom Königshof ins 21. Jh
Autor:
EAN: 9783738601213
ISBN: 978-3-7386-0121-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Regional- und Ländergeschichte
Anzahl Seiten: 340
Gewicht: 488g
Größe: H211mm x B146mm x T25mm
Jahr: 2014