Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Thracia

  • Fester Einband
  • 118 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Die Provinz Thrakien war zunächst nicht durch die Präsenz römischer Legionen geprägt, sondern durch ihre verkehrspolitische Bedeut... Weiterlesen
20%
55.90 CHF 44.70
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 1 bis 2 Wochen.
Kein Rückgaberecht!

Beschreibung

Die Provinz Thrakien war zunächst nicht durch die Präsenz römischer Legionen geprägt, sondern durch ihre verkehrspolitische Bedeutung: Hier kreuzten sich wichtige Verkehrswege zwischen Europa und Kleinasien. Die Römer trafen auf hochentwickelte griechische Kolonien an den Meeresküsten und im Binnenland auf verschiedene thrakische Stämme, von denen einige unter persischem und griechischem Einfluss schon staatsähnlich organisiert waren. Die vielfältigen Bodenschätze, fruchtbaren Flusstäler und gut ausgebauten Handelsverbindungen führten im 2. Jh. n. Chr. zu einem großen wirtschaftlichen Aufschwung der Provinz. In der Spätantike wurde die Region zwischen Balkangebirge und Ägäis zu einem Bollwerk des Byzantinischen Staates gegen die herandrängenden Germanen, Hunnen, Slaven und Bulgaren. Fachkundig beschrieben und mit zahlreichen Abbildungen versehen, wird hier die wechselhafte Geschichte einer römischen Provinz auf dem Balkan dargestellt.

Produktinformationen

Titel: Thracia
Untertitel: Eine römische Provinz auf der Balkanhalbinsel, Orbis Provinciarum, Zaberns Bildb
Autor:
EAN: 9783805329743
ISBN: 978-3-8053-2974-3
Format: Fester Einband
Herausgeber: Zabern
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 118
Jahr: 2003
Auflage: 1. Aufl. 06.2008
Land: DE
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen