Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Beiträge zur sprachlichen Volkskultur

  • Kartonierter Einband
  • 316 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Beiträge verwerten von 1929-1935 in Deutschland und Österreich versandte Fragen zur Erstellung eines "Atlas der deutschen... Weiterlesen
20%
98.00 CHF 78.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Die Beiträge verwerten von 1929-1935 in Deutschland und Österreich versandte Fragen zur Erstellung eines "Atlas der deutschen Volkskunde", die sprachliche Erscheinungen wie Redensarten, Umgangsformeln, Spottbezeichnungen, Vornamen, Lokalnamen und das Kinderlied behandeln, in Erarbeitung von Motiven und Motivationen, außerdem Beziehungen zwischen Kulturmorphologie und Dialektgeographie sowie zwischen Wort und Sache. Das reiche Kartenmaterial (92 Karten) erprobt neue Methoden der geographischen Darstellung.

Autorentext
Die Autorin: Gerda Grober-Glück wurde 1912 in Plauen/Vogtland geboren. Sie studierte in Jena, Leipzig und Marburg und promovierte 1937 mit einer Arbeit über den vogtländisch-thüringischen Sprachraum. Bis zu ihrem Weggang aus der DDR 1958 war sie Oberassistentin am Germanistischen Institut der Universität Greifswald. Danach war sie Mitherausgeberin des Atlas der deutschen Volkskunde bis 1985. Sie veröffentlichte zahlreiche Schriften im Fach Volkskunde.

Klappentext

Die Beiträge verwerten von 1929-1935 in Deutschland und Österreich versandte Fragen zur Erstellung eines «Atlas der deutschen Volkskunde», die sprachliche Erscheinungen wie Redensarten, Umgangsformeln, Spottbezeichnungen, Vornamen, Lokalnamen und das Kinderlied behandeln, in Erarbeitung von Motiven und Motivationen, außerdem Beziehungen zwischen Kulturmorphologie und Dialektgeographie sowie zwischen Wort und Sache. Das reiche Kartenmaterial (92 Karten) erprobt neue Methoden der geographischen Darstellung.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Motivation und Verbreitung von Redensarten, Spottbezeichnungen, metaphorischen Wendungen der Umgangssprache (Berlin), Vornamen, bäuerlichen Grußformeln, Lokalnamen und des Kinderliedes - Kulturmorphologie in Beziehung zur Dialektgeographie - Keltische Substrate - Wort/Sache.

Produktinformationen

Titel: Beiträge zur sprachlichen Volkskultur
Untertitel: Nach Materialien des Atlas der deutschen Volkskunde
Autor:
EAN: 9783631510124
ISBN: 978-3-631-51012-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Ethnologie
Anzahl Seiten: 316
Gewicht: 432g
Größe: H208mm x B148mm x T22mm
Jahr: 2003
Auflage: Neuausg.