Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Grossbritannien und Polen 1938-1939

  • Kartonierter Einband
  • 312 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Untersuchung verfolgte das Ziel, das Verhältnis Grossbritanniens zu Polen in den Jahren 1938 bis 1939 anhand der unveröffentli... Weiterlesen
20%
93.00 CHF 74.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Die Untersuchung verfolgte das Ziel, das Verhältnis Grossbritanniens zu Polen in den Jahren 1938 bis 1939 anhand der unveröffentlichten britischen und polnischen Akten zu analysieren und zwar im Zusammenhang der gesamtpolitischen Situation Europas.

Klappentext

Die Untersuchung verfolgte das Ziel, das Verhältnis Grossbritanniens zu Polen in den Jahren 1938 bis 1939 anhand der unveröffentlichten britischen und polnischen Akten zu analysieren und zwar im Zusammenhang der gesamtpolitischen Situation Europas.



Inhalt

Aus dem Inhalt: U.a. Die Ostpolitik Frankreichs und Grossbritanniens zwischen München und Prag - Die Selbständigkeit der französischen Aussenpolitik - Das Ratespiel: Angriff im Osten oder im Westen? - Die britisch-polnische Garantie war kein Blankoscheck - Becks «verpasste Gelegenheit» - Die Entscheidung für eine «kleine Lösung», für die Garantie an Polen - Einige Schwachstellen in den britisch-polnischen Beziehungen nach der Garantie.

Produktinformationen

Titel: Grossbritannien und Polen 1938-1939
Untertitel: Die britische Polen-Politik zwischen München und dem Ausbruch des Zweiten Weltkrieges
Autor:
EAN: 9783820471854
ISBN: 978-3-8204-7185-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: 20. Jahrhundert (bis 1945)
Anzahl Seiten: 312
Gewicht: 394g
Größe: H211mm x B151mm x T21mm
Jahr: 1983
Auflage: Neuausg.
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen