Jetzt 20% Rabatt auf alle English Books. Jetzt in über 4 Millionen Büchern stöbern und profitieren!
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Operative Differenzierung des weiterführenden Englischunterrichts (3.-6. Lehrjahr)

  • Kartonierter Einband
  • 485 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Während von allgemeindidaktischen Positionen aus die Diskussion zur Unterrichtsdifferenzierung bereits Tradition hat und sich schw... Weiterlesen
20%
98.85 CHF 79.10
Sie sparen CHF 19.75
Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Während von allgemeindidaktischen Positionen aus die Diskussion zur Unterrichtsdifferenzierung bereits Tradition hat und sich schwerpunktmässig an fächerübergreifenden Kriterien ausrichtet, ist die fachdidaktische Theoriebildung auf diesem Gebiet erst wenig vorangetrieben worden. Die hier vorgelegte Arbeit soll für den weiterführenden Englischunterricht auf der Mittelstufe diese Lücke schliessen helfen. Vorhandene Ansätze werden aufgearbeitet; das anschliessend entwickelte Differenzierungskonzept bezieht gleichermassen curriculare, spracherwerbs- und kommunikationstheoretische Faktoren ein und ist stufenbezogen an optimaler Durchlässigkeit und Qualifikation nach Fachleistung orientiert.

Inhalt

Aus dem Inhalt: Bisherige Differenzierung des Englischunterrichts (EU) auf der Mittelstufe - Grundlagen einer Didaktik des differenzierenden Fremdsprachenunterrichts - Entwurf eines operativ differenzierenden EU auf der Mittelstufe - Planungsbeispiel.

Produktinformationen

Titel: Operative Differenzierung des weiterführenden Englischunterrichts (3.-6. Lehrjahr)
Untertitel: Grundlagen und Modell
Autor:
EAN: 9783820477658
ISBN: 978-3-8204-7765-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Englische Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 485
Gewicht: 626g
Größe: H211mm x B151mm x T31mm
Jahr: 1983
Untertitel: Deutsch
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publica"