Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Natur als Werkstatt

  • Kartonierter Einband
  • 104 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Dr. Gerd E. Schäfer, Professor für Frühpädagogik an der Universität in Köln. Wie können Erwachsene zu Förderern kindlicher Bildung... Weiterlesen
20%
29.90 CHF 23.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.

Beschreibung

Autorentext
Dr. Gerd E. Schäfer, Professor für Frühpädagogik an der Universität in Köln.

Klappentext

Wie können Erwachsene zu Förderern kindlicher Bildungsprozesse werden? Welcher Beziehungen bedarf es, welcher Spielräume? Gerd E. Schäfer, Diana Rosenfelder, Marjan Alemzadeh und Hilke Eden laden Sie ein, die Natur als Werkstatt mit jungen Kindern mit geradezu unersättlicher Lust und Neugier zu entdecken. In der Lernwerkstatt Natur sind die Kinder Forscher. So wie sie vielfältige Formen des Ausdrucks nutzen, so nutzen sie auch vielfältige Formen des Denkens. Sie betreiben eine "wilde Forschung". Ihr Forschen ergreift alle Möglichkeiten, die brauchbar erscheinen. Erzieherinnen und Wissenschaftler begleiten sie dabei. So gesehen ist die Naturwerkstatt kein Ort, der in erster Linie dazu geschaffen wurde, den Kindern etwas über die Natur oder gar über Naturwissenschaft beizubringen. Er ist ein Ort des Forschens der Kinder - über Phänomene der Natur; Aber auch ein Ort des Forschens der Erzieherinnen - über die Handlungs- und Denkbewegungen der Kinder im Bereich des Naturwissens und deren pädagogische Unterstützung. Und natürlich ein Ort des wissenschaftlichen Forschens über die Entwicklung des Naturwissens von Kindern zwischen drei und sechs, nicht in einer anregungsarmen, experimentell eingeschränkten Situation, sondern in einer anregungsreichen, pädagogisch vorbereiteten Umgebung, die Sie nahezu überall gestalten und nutzen können.

Produktinformationen

Titel: Natur als Werkstatt
Untertitel: Über Anfänge von Biologie, Physik und Chemie im Naturerleben von Kindern
Autor:
Schöpfer:
EAN: 9783937785974
ISBN: 978-3-937785-97-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: verlag das netz
Genre: Deutschsprachige Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 104
Gewicht: 479g
Größe: H301mm x B212mm x T12mm
Veröffentlichung: 16.01.2009
Jahr: 2008
Land: DE

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen