Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Knüppelhart in Deutschland

  • Fester Einband
  • 304 Seiten
Gerd-Dieter Witt erzielte überdurchschnittliche Universitätsabschlüsse zum Diplom in Mathematik und Ingenieur f&uu... Weiterlesen
20%
46.90 CHF 37.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 Wochen.

Beschreibung

Autorentext

Gerd-Dieter Witt erzielte überdurchschnittliche Universitätsabschlüsse zum Diplom in Mathematik und Ingenieur für Elektrotechnik (Übertragungstechnik), ist ausgebildeter Elektroniker sowie Radio- und Fernsehmechaniker. Hilfreich wirkt seine besondere, nutzbringende, technische Auffassung. Er besitzt eine tiefgehende Lebens- und Berufserfahrung sowohl in angestellten Verhältnissen, auch in öffentlich rechtlichen Firmen, als auch selbständig beratend oder in Seminarleiterfunktion. Fast alle Früchte seines reichen Schaffens und Lebens blieben ihm bisher versperrt oder wurden ihm geraubt, aber mit ihm haben wir einen vehementen Garanten für Menschenrechts- und Verfassungsgrundsätze, was heutzutage bei ständig neuen Verfassungsverstößen, besonders auch von Gesetzgebern, eine immer stärkere Bedeutung bekommt, einen von wenigen Universalkönnern dieser unruhigen, kriegerischen Zeit!



Klappentext

Vorgänge in Deutschland laufen in Parallelgesellschaften, die knüppelhart gegen anders Denkende vorgehen. Novellen und Geschichten machen das deutlich. Die globale Gesellschaft in Deutschland besteht aus Parallelgesellschaften. Medien können solche Probleme keinesfalls lösen, da sie abhängig und angepaßt auftreten und mit Schuld haben an der sukzessiven Veränderung dieser Republik zur Demokratieferne. Politiker, Verbandsleiter sowie Funktionäre mögen das nicht hören, jedoch passieren in Deutschland unglaubliche Dinge in abgeschotteten Gesellschaftsteilen, wobei politische Parteien eine eigene Parallelzone bilden. Alle behaupten, lupenreine Demokraten zu sein. Blanker Hohn, sogar Weißrußland, China und andere mit eklatanten Menschenrechtsverletzungen bezeichnen sich als Demokratien. Erinnern wir an die DDR. Rechtssystem, Verfassung, Volkskammer, alles war vorhanden, trotzdem eine Diktatur mit Menschenverfolgungsmaßnahmen, Schießbefehl und Mörderjustiz, die Deutsche Demokratische Republik hieß! Deutschland heißt nicht einmal Demokratie! Also aufgepaßt!

Produktinformationen

Titel: Knüppelhart in Deutschland
Untertitel: Novellen aus Parallelgesellschaften
Autor:
EAN: 9783000296062
ISBN: 978-3-00-029606-2
Format: Fester Einband
Herausgeber: Witt
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 304
Gewicht: 580g
Größe: H217mm x B161mm x T28mm
Jahr: 2013

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel