Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Gefahr

  • Fester Einband
  • 208 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
In dem Buch "Die Gefahr" geht es um einen Kasten, der etwas von der Lasertechnik beinhaltet. Dieser Kasten ist das Produkt einer D... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

In dem Buch "Die Gefahr" geht es um einen Kasten, der etwas von der Lasertechnik beinhaltet. Dieser Kasten ist das Produkt einer Diplomarbeit. Gauner erfahren von der Existenz dieses Kastens und entwenden ihn. Mit ihm fliehen sie von Deutschland bis nach Ungarn. Da die Technik nicht funktionsfähig ist, muss ein Professor her, der sich mit der Materie auskennt. Dieser Professor wird gezwungen die Technik zu aktivieren. Was er natürlich ungern tut, da er weiß, was man damit anstellen kann. Ein Abenteurer erfährt von dem Diebstahl und sucht die Diebe. Dabei erhält er Unterstützung von einer Frau, mit der er vor Jahren liiert war. Ferner unterstützen ihn zwei Ermittler, die er aus seiner Schulzeit kennt. Sie finden die Diebe und können somit schlimmeres verhindern.

Autorentext

Gerd Becker wurde am 23. Januar 1956 in Niedersachsen als drittes Kind geboren. 1972 zog er, bedingt der dienstlichen Versetzung seines Vaters nach Schleswig-Holstein. Als Gehandycapter lernte er früh sich durchzusetzen. Absolvierte normale Schulen und wurde Verwaltungsangestellter. Gerd Becker betrieb sehr viel Sport wie Schwimmen und Pferdesport. Erst Reiten, später das Fahren. Pferde und Hunde liebt er sehr.

Produktinformationen

Titel: Die Gefahr
Autor:
EAN: 9783734581168
ISBN: 978-3-7345-8116-8
Format: Fester Einband
Herausgeber: tredition
Genre: Krimis, Thriller & Horror
Anzahl Seiten: 208
Gewicht: 417g
Größe: H210mm x B148mm x T19mm
Jahr: 2017

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen