Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Kata-Managementkultur
Gerd Aulinger , Mike Rother

Das einmalige Kata-Workbook Der Begriff "Kata" bezeichnet eine genau festgelegte Abfolge von Bewegungen in den japanischen Kampfkü... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 181 Seiten  Weitere Informationen
20%
57.50 CHF 46.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Andere Kunden kauften auch

Beschreibung

Das einmalige Kata-Workbook Der Begriff "Kata" bezeichnet eine genau festgelegte Abfolge von Bewegungen in den japanischen Kampfkünsten. Im Businesskontext sind mit Kata Denk- und Verhaltensweisen gemeint, die von allen Mitarbeitern eines Unternehmens gelebt werden. Der Bestseller "Die Kata des Weltmarktführers " hat einen Blick unter die Motorhaube von Toyota gewährt. Das Buch erklärt Führungskräften die Kata, die allen erfolgreichen Tools und Methoden des Erfolgsunternehmens zugrunde liegen. Jetzt hat der Kata-Experte Mike Rother zusammen mit dem Kata-Coach Gerd Aulinger das lang erwartete Nachfolgebuch geschrieben. Es zeigt durchgängig illustriert und Schritt für Schritt, wie der vollständige Kata-Prozess im eigenen Unternehmen erfolgreich implementiert und umgesetzt werden kann.

Autorentext
Gerd Aulinger (links) ist als Trainer, Kata-Coach, Seminarleiter und Referent tätig. Mike Rother ist Ingenieur, Pädagoge, Gastwissenschaftler an der Technischen Universität Dortmund sowie Mitglied der University of Michigan, des Fraunhofer-Instituts in Stuttgart und des Industrial Technology Institute in Ann Arbor.

Klappentext

Das einmalige Kata-Workbook

Der Begriff "Kata" bezeichnet eine genau festgelegte Abfolge von Bewegungen in den japanischen Kampfkünsten. Im Businesskontext sind mit Kata Denk- und Verhaltensweisen gemeint, die von allen Mitarbeitern eines Unternehmens gelebt werden. Der Bestseller "Die Kata des Weltmarktführers " hat einen Blick unter die Motorhaube von Toyota gewährt. Das Buch erklärt Führungskräften die Kata, die allen erfolgreichen Tools und Methoden des Erfolgsunternehmens zugrunde liegen. Jetzt hat der Kata-Experte Mike Rother zusammen mit dem Kata-Coach Gerd Aulinger das lang erwartete Nachfolgebuch geschrieben. Es zeigt durchgängig illustriert und Schritt für Schritt, wie der vollständige Kata-Prozess im eigenen Unternehmen erfolgreich implementiert und umgesetzt werden kann.



Leseprobe
VORWORT von Jeffrey K. Liker Dies ist das erste Buch, das ich gelesen habe, das mir ein klares Bild dessen vermittelt hat, was notwendig ist, um innerhalb einer Organisation kreative Fähigkeiten zu entwickeln und zu mobilisieren, um anspruchsvolle Ziele zu erreichen. Toyota führt schon seit den 1960er Jahren alljährlich sein sogenanntes "Policy Deployment", auch "Strategieentwicklung" genannt, durch, um die Verbesserungsmaßnahmen auf die Herausforderungen auf Unternehmensebene auszurichten. Das funktioniert, aber sämtliche internen Charts über Strategieentwicklung enthalten zwei kleine Abkürzungen, die Toyota als unerlässlich betrachtet, damit es funktionieren kann: PS und OJD. "PS" (Problem Solving) bezieht sich auf die Problemlösung und ist die wissenschaftliche Methode, mit der Sie die Ziele auf ihrer Ebene in einen sinnvollen Plan verwandeln, um dann schrittweise die Prozesse zu verbessern, bis diese Ziele erreicht sind. "OJD" (On-the-Job Development) ist die Art und Weise, wie Ihr Coach Sie tagtäglich coacht, damit Sie die Fähigkeiten des wissenschaftlichen Problemlösens ("PS") entwickeln. Ohne diese Kompetenzen haben sich "Policy Deployment", bzw. Strategieentwicklung außerhalb von Toyota lediglich dahin entwickelt, Ziele und Zahlen zu kaskadieren, die dann jeder - egal wie - zu erreichen versucht. Der einfachste Weg zwischen Ihrer aktuellen Situation und Ihren vorgegebenen Zahlen ist eine gerade Strecke. Identifizieren Sie Lösungen, die Sie bereits beherrschen, und setzen Sie diese um. Manager machen das so, schon seit Anbeginn der Bürokratie, und sie erreichen ihre Ziele auch, aber mit wenig Innovation und wenig wahrer Verbesserung ihrer Arbeitsweisen. Das ist auf lange Sicht gefährlich für jede Organisation. Heute wissen wir: Toyotas Geheimnis, um echte, wohlüberlegte Verbesserung zu betreiben, ist PS und OJD. Aber es bleibt immer noch die Frage: Wie macht man PS und OJD? In Die Kata des Weltmarktführers (2009) gab uns Mike Rother das entscheidende Puzzleteil, das wir lange vermisst hatten. Er stellte eine klare und gut umsetzbare Methode vor, um diese Kompetenzen bei realen Mitarbeitern zu entwickeln, insbesondere bei jenen, die nicht für Toyota arbeiten, um die Fähigkeit kontinuierlicher Verbesserung in eine Gewohnheit zu verwandeln. Wie sich herausstellte, gibt es bereits eine allgemeine Vorgehensweise, um komplexe Fähigkeiten jeglicher Art zu entwickeln, die uns bereits seit Jahrhunderten bekannt ist, und die sich ebenso gut auf die Weiterentwicklung unserer Verbesserungsfähigkeit anwenden lässt. Wenn Sie wissen wollen, welche das ist, schauen Sie mal bei einer Klavierstunde zu, oder beobachten Sie einen Trainer, der seine Spieler trainiert. Was sich über viele Jahre hinweg herauskristallisiert hat, ist eine Methode der Weiterentwicklung von qualifizierten Musikern, Sportlern, Künstlern, Köchen oder was immer Sie meistern wollen durch bewusste, gezielte Übung. Im ersten Schritt geht es darum festzulegen, woraus eine besondere Fähigkeit besteht. Im Falle Toyota-artiger Lean Production definierte Rother diese besondere Fähigkeit als eine wissenschaftliche Methode der Verbesserung. Genau das sagen die erfahreneren Lehrer bei Toyota übrigens seit mehr als 70 Jahren über das Toyota-Produktionssystem. Schritt zwei besteht darin, jegliche komplexe Fähigkeit auf gut vermittelbare Bestandteile herunterzubrechen, die in den Kampfkünsten als "Kata" bezeichnet werden. Kata sind kleine Routinen oder Trainingseinheiten, die bei wiederholtem Üben mit einem Coach, der die Fehler korrigiert, neue Fähigkeiten und neue Denkweisen hervorbringen. Denken Sie mal an den Grundschritt beim Walzer und wie Sie ihn anfangs durch Zählen - "eins, zwei, drei" - und durch bewusstes Setzen der Füße zu beherrschen lernen. Eine wissenschaftliche Herangehensweise an Verbesserung erfordert ebenfalls grundlegende Fähigkeiten, die nur durch Übung natürlich und selbstverständlich werden können. Die Ü

Inhalt
INHALT VORWORT 11 ZUM GELEIT VON KATA ZU KULTUR 15 EINLEITUNG MALEN WIR EIN BILD 19 KAPITEL 1 PLANUNG 35 Die Herausforderung verstehen, den aktuellen Ist-Zustand erfassen und den nächsten Zielzustand definieren KAPITEL 2 UMSETZUNG 85 Täglich Experimente und Coaching-Zyklen durchführen KAPITEL 3 AUSWEITUNG NACH OBEN 113 KAPITEL 4 AUSWEITUNG SEITWÄRTS 143 Hindernisse an den Schnittstellen behandeln FAZIT SICH STARTKLAR MACHEN UND DEN EIGENEN WEG FINDEN 159 ANHANG WICHTIGE FORMULARE 171 REGISTER 179

Produktinformationen

Titel: Kata-Managementkultur
Untertitel: So macht Ihr Unternehmen Unmögliches möglich
Autor: Gerd Aulinger Mike Rother
EAN: 9783593507095
ISBN: 978-3-593-50709-5
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Campus Verlag GmbH
Genre: Management
Anzahl Seiten: 181
Gewicht: 732g
Größe: H297mm x B210mm x T17mm
Veröffentlichung: 01.10.2017
Jahr: 2017

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen