Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Einbruch

  • Kartonierter Einband
  • 217 Seiten
Eine Sammlung von antiken Kunstgegenständen bringt den russischen Oligarchen Anatoly Aspiradi in Bedrängnis, weil deren Besitz ill... Weiterlesen
20%
19.50 CHF 15.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Eine Sammlung von antiken Kunstgegenständen bringt den russischen Oligarchen Anatoly Aspiradi in Bedrängnis, weil deren Besitz illegal ist. Sie zieht auch Neider und Diebe an. Als er trotz größter Sicherheitsvorkehrungen Opfer eines Einbruchs wird, ist er gezwungen zu handeln. Zum einen gilt es, die wertvollen Stücke besser zu schützen, zum anderen muss er herausfinden, wer hinter dem letztlich vereitelten Einbruch steckt. Denn plötzlich droht eine Abwärtsspirale auf ganzer Linie. Die angeheuerten Experten Roland Neukomm und Denise Byron nehmen nicht nur die Kunsthandelsbranche, sondern auch Aspiradis Umfeld und seine Mitarbeiter unter die Lupe. Denn schnell ist klar, dass es auch hier einige auf seine Kunst abgesehen haben ...

Autorentext

Gérard Schwyn wurde in Paris geboren und wuchs im schweizerischen Schaffhausen auf. Nach einer kaufmännischen Ausbildung folgten Bildungsaufenthalte in London sowie Paris und berufliche Tätigkeiten in Südamerika. Er arbeitet heute als selbständiger Werbeberater.

Produktinformationen

Titel: Der Einbruch
Untertitel: Thriller
Autor:
EAN: 9783961521098
ISBN: 978-3-96152-109-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Schardt Verlag
Genre: Krimis, Thriller & Horror
Anzahl Seiten: 217
Gewicht: 328g
Größe: H214mm x B151mm x T19mm
Veröffentlichung: 06.11.2017
Jahr: 2017
Land: DE

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen