Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Paratexte

  • Kartonierter Einband
  • 408 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(3) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(1)
(2)
(0)
(0)
(0)
powered by 
Genettes Interesse gilt den Elementen, die zwar zum Buch, nicht aber zum "Werk" gehören. Seine Studie ist eine regelrech... Weiterlesen
20%
29.90 CHF 23.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Genettes Interesse gilt den Elementen, die zwar zum Buch, nicht aber zum "Werk" gehören. Seine Studie ist eine regelrechte Kulturgeschichte des Buches.

Autorentext

Gérard Genette, geboren 1930 in Paris, war ein bedeutender Literaturwissenschaftler. Seine Bücher zählen zum Kanon der Erzähltheorie. Genette starb am 11. Mai 2018.



Klappentext

Genettes Interesse gilt den Elementen, die zwar zum Buch, nicht aber zum "Werk" gehören. Seine Studie ist eine regelrechte Kulturgeschichte des Buches.



Zusammenfassung
Genettes Interesse gilt den Elementen, die zwar zum Buch, nicht aber zum Werk gehören. Seine Studie ist eine regelrechte Kulturgeschichte des Buches.

Produktinformationen

Titel: Paratexte
Untertitel: Das Buch vom Beiwerk des Buches
Autor:
Vorwort von:
Schöpfer:
Übersetzer:
EAN: 9783518291108
ISBN: 978-3-518-29110-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Suhrkamp
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 408
Gewicht: 385g
Größe: H191mm x B123mm x T22mm
Jahr: 2001
Auflage: 6. A.
Land: DE

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen