Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Herzog von Anjou
Gerald Meyer

Der Herzog von AnjouDies ist die Geschichte von Konradin, Prätendent auf den Thron von Neapel und Sizilien, der von Papst und Kirc... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 152 Seiten  Weitere Informationen
20%
14.90 CHF 11.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Andere Kunden kauften auch

Beschreibung

Der Herzog von AnjouDies ist die Geschichte von Konradin, Prätendent auf den Thron von Neapel und Sizilien, der von Papst und Kirche hintergangen wurde und dessen Ländereien an Karl von Anjou vermacht wurden. Dieser gab sich allerdings damit nicht zufrieden und wurde von Papst Clemens dazu ermächtigt, neue Ländereien zu erschließen. Seine Habgier und seine Grausamkeit kannten dabei keine Grenzen. Konradin hat das 18. Lebensjahr erreicht, als er beschließt, in einem kühnen Feldzug gegen ihn anzutreten.Es erscheint auch fast so, als hätte er den Krieg gewonnen, da nimmt die Schlacht eine überraschende Wendung...Mona LisaWelch dunkles Geheimnis rankt sich um Mona Lisas wahre Person? Wie war ihre persönliche Beziehung zu Leonardo da Vinci? Und war das weltberühmte Bildnis das einzige, das der Maler und Erfinder von ihr schuf?

Autorentext

Geb. 1975 in Heiligenstadt, u. a. gelernter Drucker und Mediengestalter. Erstveröffentlichung einer Kurzgeschichte mit 16 bei Bastei, denen weitere folgten. 1999 Gründung von G. Meyer's Taschenbuch Verlag, in dem insgesamt 52 Titel erschienen, u. a. Klassikerneubearbeitungen, vorwiegend jedoch Newcomer in den Bereichen Belletristik und Comic. Freiberuflicher Lektor und Autor. Mitglied im Komitee des Kurd-Laßwitz-Preises.



Klappentext

Der Herzog von Anjou

Dies ist die Geschichte von Konradin, Prätendent auf den Thron von Neapel und Sizilien, der von Papst und Kirche hintergangen wurde und dessen Ländereien an Karl von Anjou vermacht wurden. Dieser gab sich allerdings damit nicht zufrieden und wurde von Papst Clemens dazu ermächtigt, neue Ländereien zu erschließen. Seine Habgier und seine Grausamkeit kannten dabei keine Grenzen. Konradin hat das 18. Lebensjahr erreicht, als er beschließt, in einem kühnen Feldzug gegen ihn anzutreten.

Es erscheint auch fast so, als hätte er den Krieg gewonnen, da nimmt die Schlacht eine überraschende Wendung...


Mona Lisa

Welch dunkles Geheimnis rankt sich um Mona Lisas wahre Person? Wie war ihre persönliche Beziehung zu Leonardo da Vinci? Und war das weltberühmte Bildnis das einzige, das der Maler und Erfinder von ihr schuf?

Produktinformationen

Titel: Der Herzog von Anjou
Autor: Gerald Meyer
EAN: 9783837077360
ISBN: 978-3-8370-7736-0
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 152
Gewicht: 167g
Größe: H191mm x B121mm x T22mm
Jahr: 2009
Auflage: 2. Auflage

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen