Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Kuno, das Schulgespenst

  • Kartonierter Einband
  • 64 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Kuno ist ein kleines Gespenst, das sich zur Freude der Schüler ständig Streiche ausdenkt. Wenn es zwinkert, dann drehen sich dem D... Weiterlesen
20%
9.50 CHF 7.60
Noch nicht erschienen. Erhältlich ab 17.09.2019
Altersempfehlung
Hinweis: Dieser Artikel ist für Jugendliche unter 7 Jahren nicht geeignet.

Beschreibung

Kuno ist ein kleines Gespenst, das sich zur Freude der Schüler ständig Streiche ausdenkt. Wenn es zwinkert, dann drehen sich dem Direktor die Buchstaben im Mund um und eine Ansprache an die Kinder klingt dann so: "Liebe Rinder! Heute beginnt der Ernst des Klebens ..." Der Direktor ist wütend und versucht, mit Hilfe eines Gespensterjägers Kuno zu fangen. Aber wie fängt man ein Gespenst? Durch die vielen Wortspielereien ist das Buch geeignet, bei Erstlesern die Freude am Lesen und an der Sprache zu wecken. Es enthält außerdem eine Bastelanleitung für eine Gespensterpuppe und Noten zu einem Gespensterlied.

Autorentext

Gerald Jatzek, geboren am 23. Jänner 1956 in Wien, ist ein österreichischer Autor, Musiker und Journalist. Er promovierte 1981 in den Fächern Publizistik und Pädagogik. In den 1970er und 1980er Jahren war er Straßenmusiker und Mitglied im Werkkreis Literatur der Arbeitswelt in Wien. Seit 1997 ist er online-Redakteur der Wiener Zeitung, für die er regelmäßig über Folk- und Weltmusik schreibt. Neben zahlreichen Kinderbüchern schrieb er Gedichte, Hörspiele für Sender in Österreich, Deutschland und der Schweiz sowie Kindertheaterstücke. Seit 2004 ist er Mitglied des Kabaretts "Echo der Heimat". Außerdem ist er als Programmierer und Journalist Mitglied der Onlineredaktion der Wiener Zeitung. Gerald Jatzek ist Mitglied der Grazer Autorenversammlung, des Literaturkreises Podium und der Vereinigung der Österreichischen DialektautorInnen. 2009 wurde der Chorzyklus Die Wundertüte (Kompositionen: Claudia Nicolai) an der Akademie für Tonkunst in Darmstadt uraufgeführt. Er wurde 2001 mit dem Österreichischen Staatspreis für Kinderlyrik und dem Österreichischen Kinderbuchpreis ausgezeichnet. Musikalisch arbeitet er seit 2011 mit dem Produzenten Thomas Raber zusammen.

Produktinformationen

Titel: Kuno, das Schulgespenst
Autor:
EAN: 9783851979268
ISBN: 978-3-85197-926-8
Format: Kartonierter Einband
Altersempfehlung: 7 bis 18 Jahre
Herausgeber: Obelisk Verlag
Genre: Vorlesebücher, Märchen, Sagen, Reime & Lieder
Anzahl Seiten: 64
Gewicht: 140g
Größe: H180mm x B180mm x T115mm
Veröffentlichung: 17.09.2019
Jahr: 2019