Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Geräuschtöne

Im Mittelpunkt der Musik Carola Bauckholts steht stets das Changieren zwischen subtil entfalteten Geräuschen und instrumentalen Kl... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 190 Seiten  Weitere Informationen
20%
27.90 CHF 22.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Im Mittelpunkt der Musik Carola Bauckholts steht stets das Changieren zwischen subtil entfalteten Geräuschen und instrumentalen Klängen. Die Beiträge des ersten Bandes der "Weingartener Schriften zur Neuen Musik" widmen sich diesen neuen Zugangsweisen zu Klang und Geräusch und umkreisen das Werk der Komponistin aus verschiedenen Perspektiven. In kompositionsästhetischen, kulturgeschichtlichen und musiktheoretischen Diskursen setzen sie sich mit Phänomenen der Wahrnehmung und des Verstehens auseinander, widmen sie sich dem medialen Beziehungsgeflecht zwischen Hören und Sehen.

Inhalt
Vorwort - Öffnungen und Entgrenzungen Hubert Steins: Wahrnehmungsverschiebungen - Kontextverrückungen im Werk Carola Bauckholts Torsten Möller: Vom Verklingen der Geräusche oder: Zur Komposition von Klangkomplexen Jürgen Oberschmidt: Über das Hören - Ein Lauschangriff auf Musik von Carola Bauckholt Karolin Schmitt-Weidmann: Musik in gewohnter Umgebung - Die Ästhetik Carola Bauckholts im Spannungsfeld zwischen Kunst und Alltag Lydia Jeschke: trouvé et composé - Kreatur und Kreation in der Musik von Carola Bauckholt Julia Cloot: Klangtheater - Carola Bauckholts Musiktheater hellhörig Julia Cloot: Verflechtung von Bild und Ton - Videosequenzen als dritte Stimme in Carola Bauckholts Trio "In gewohnter Umgebung III"Julia Cloot: Im Lupenglas Gerhard Schmitt: Über Wut und Eifer - Eine symboltheoretische Analyse der Werke Carola Bauckholts Martina Seeber: Ich bin (k)ein ICE - "Sog" und "Laufwerk": Zwei Kompositionen für Instrumentalensemble und Samples von Carola Bauckholt Carola Bauckholt: Bewegung erfassen - Das Musiktheaterwerk hellhörig Marion Saxer: Soma und Semantik - Die gespaltene Stimme in den Vokalkompositionen Carola Bauckholts Reinhard Schulz: Hellhörig - Porträt der Komponistin Carola Bauckholt Werkverzeichnis Autoren Programm: Internationale Weingartener Tage für Neue Musik

Produktinformationen

Titel: Geräuschtöne
Untertitel: Über die Musik von Carola Bauckholt
Editor: Jürgen Oberschmidt
EAN: 9783940768513
ISBN: 978-3-940768-51-3
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Conbrio Verlagsges.Mbh
Genre: Musik
Anzahl Seiten: 190
Gewicht: 406g
Größe: H241mm x B169mm x T12mm
Jahr: 2014

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen