Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

80 D

  • Fester Einband
  • 237 Seiten
Seit ich denken kann, denke ich an Brüste. Nicht an irgendwelche, sondern an große Brüste, an schwere Brüste. An Brüste wie die vo... Weiterlesen
20%
30.50 CHF 24.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Seit ich denken kann, denke ich an Brüste. Nicht an irgendwelche, sondern an große Brüste, an schwere Brüste. An Brüste wie die von Marlene ...
Ein Foto von Marlenes Busen hängt über meinem Nachttisch, schwarzweiß, 29 mal 42 Zentimeter. Eine grobkörnige Nahaufnahme mit vielen Schatten. Das Werk eines befreundeten Fotografen. Ein Weihnachtsgeschenk, von Marlene an mich. Ihr Gesicht ist auf dem Bild nicht zu sehen, nur ein schräg angeschnittener Teil ihres Oberkörpers, die beiden leicht zur Seite gesunkenen Brüste, ein paar Zentimeter Haut, die mit winzigen Sommersprossen gesprenkelt sind. Von unten rechts ragt Marlenes linke Hand ins Bild. An ihrem Finger erkennt man den großen Ring mit dem ovalen, sanft gerundeten Stein, den ich ihr einmal aus Marokko mitgebracht habe. Ein Malachit, der in Wirklichkeit leuchtend grün ist, auf dem Foto allerdings dunkelgrau wirkt.

Autorentext
Georges Hausemer wurde 1957 in Differdingen geboren. Er lebt als Schriftsteller, Übersetzer und Zeichner in Esch/Alzette. Seine Reisereportagen erscheinen u. a. in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, der Frankfurter Rundschau, der Süddeutschen Zeitung und der Neuen Zürcher Zeitung. Neben Romanen, Erzählungen und Gedichten hat er Reisebücher veröffentlicht.

Produktinformationen

Titel: 80 D
Untertitel: Roman
Autor:
EAN: 9782879542201
ISBN: 978-2-87954-220-1
Format: Fester Einband
Herausgeber: Editions Guy Binsfeld
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 237
Gewicht: 427g
Größe: H217mm x B143mm x T25mm
Veröffentlichung: 01.02.2010
Jahr: 2010

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen