Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Vampir von Benares 01. Die Bestien der Nacht

  • Fester Einband
  • 43 Seiten
Der junge, englische Journalist Mircea hat sich in Benares, einer der ältesten, heiligsten Städte Indiens, mit seinem alten Journa... Weiterlesen
20%
21.50 CHF 17.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.

Beschreibung

Der junge, englische Journalist Mircea hat sich in Benares, einer der ältesten, heiligsten Städte Indiens, mit seinem alten Journalistikprofessor und baldigen Schwiegervater Deepak verabredet. Doch der scheint spurlos verschwunden zu sein. Zusammen mit seiner Verlobten Anji und dem indischen Journalistenkollegen Gopal macht er sich auf die Suche. Sie führt ihn auf der Fährte seltsamer Morde am Ufer des Ganges in die Welt blutrünstiger Vampire, denen er gerade noch entkommen kann. Nach und nach erschließt sich ihm diese Unterwelt und ihre besondere Organisation und er entdeckt das Geheimnis des Bösen, das die Menschheit bis heute verfolgt.

Autorentext

Georges Bess hat sich zuerst einen Namen in Skandinavien und in den USA gemacht. Als Vertretung für viele schwedische Zeichner hat er sich, wie er selbst sagt, eine "Söldner-Hand" geschaffen und es gelang ihm meist, die Vorlagen zu übertreffen. Bald wirkte er bei der skandinavischen Version des Mad-Magazins mit. Von 1977 bis 1987 zeichnet er "Phantom"-Geschichten. 1987 kehrt er nach Paris zurück, wo er Alejandro Jodorowsky trifft, der ihm sehr schnell anbietet, die Geschichte "Der weiße Lama" zu zeichnen. Zusammen verfassen sie weitere bekannte Serien: "Hanibal 5", oder "Juan Solo", ausgezeichnet in Angoulême mit dem Alphart für das beste Szenario. 1998 veröffentlicht er sein erstes Solo-Album: "Escondida". Es folgen weitere eindrucksvolle Alben wie "Péma Ling" und "Lééla und Krishna", ein Diptychon, das von seiner Liebe zu Indien geprägt ist, die sich auch in "Der Vampir von Benares" wiederspiegelt.



Klappentext

Der junge, englische Journalist Mircea hat sich in Benares, einer der ältesten, heiligsten Städte Indiens, mit seinem alten Journalistikprofessor und baldigen Schwiegervater Deepak verabredet. Doch der scheint spurlos verschwunden zu sein. Zusammen mit seiner Verlobten Anji und dem indischen Journalistenkollegen Gopal macht er sich auf die Suche. Sie führt ihn auf der Fährte seltsamer Morde am Ufer des Ganges in die Welt blutrünstiger Vampire, denen er gerade noch entkommen kann. Nach und nach erschließt sich ihm diese Unterwelt und ihre besondere Organisation und er entdeckt das Geheimnis des Bösen, das die Menschheit bis heute verfolgt.

Produktinformationen

Titel: Der Vampir von Benares 01. Die Bestien der Nacht
Untertitel: Die Bestien der Nacht
Übersetzer:
Autor:
EAN: 9783770435456
ISBN: 978-3-7704-3545-6
Format: Fester Einband
Herausgeber: Egmont Ehapa Comic Collection
Genre: Cartoon & Humor
Anzahl Seiten: 43
Gewicht: 542g
Größe: H320mm x B243mm x T12mm
Jahr: 2012
Land: DE

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel