Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Befreiung

  • Taschenbuch
  • 208 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Arthur ist kein Kind mehr und doch nicht erwachsen, aber er leistet Großes. Allein flieht er vor den Nazis über Italien in die Fra... Weiterlesen
20%
15.50 CHF 12.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.

Beschreibung

Arthur ist kein Kind mehr und doch nicht erwachsen, aber er leistet Großes. Allein flieht er vor den Nazis über Italien in die Französischen Alpen, versteckt sich bei einem Bauern und kehrt zurück ins Internat. Die Entdeckung des eigenen Körpers geht einher mit einer seltsamen Mischung aus Lust, Scham und Schuld, Schuld auch, als Jude überlebt zu haben. Jugendliche Sexualverwirrung und historische Katatsrophe bleiben untrennbar miteinander verwoben. Der Sprachjongleur Goldschmidt erzählt kraftvoll und sehr eindringlich. Wie kein anderer weiß George-Arthur Goldschmidt die eigene Lebensgeschichte in brilliante Literatur zu verwandeln.

Autorentext
Georges-Arthur Goldschmidt, 1928 in Reinbek bei Hamburg geboren, musste als Zehnjähriger in die Emigration nach Frankreich gehen. Er lebt heute in Paris. Für sein umfangreiches Werk wurde er u.a. mit dem Bremer Literatur-Preis, dem Nelly-Sachs-Preis und dem Joseph-Breitbach-Preis ausgezeichnet. Im November 2013 erhielt er den Prix de L'Académie de Berlin. Zuletzt erschienen seine Erzählungen »Der Ausweg« und »Die Hügel von Belleville«.

Produktinformationen

Titel: Die Befreiung
Untertitel: Erzählung
Autor:
EAN: 9783596181315
ISBN: 978-3-596-18131-5
Format: Taschenbuch
Herausgeber: Fischer Taschenb.
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 208
Gewicht: 209g
Größe: H193mm x B123mm x T15mm
Jahr: 2010

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel