Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Epiktet für Anfänger
Georg Wöhrle

"In uns selbst liegt beides, Untergang und Rettung." So lautet eine der lebensphilosophischen Erkenntnisse des berühmten Stoikers ... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 160 Seiten  Weitere Informationen
20%
14.90 CHF 11.90
Derzeit vergriffen. Nachdruck unbestimmt.

Andere Kunden kauften auch

Beschreibung

"In uns selbst liegt beides, Untergang und Rettung." So lautet eine der lebensphilosophischen Erkenntnisse des berühmten Stoikers Epiktet, dessen Lehren uns - wie bei Sokrates - nur durch seinen Schüler Arrian überliefert wurden. Um 50 nach Christus in Phrygien geboren, wuchs der Sohn einer Sklavin in Rom auf. Sein Herr, selber ein Freigelassener Neros, schickte ihn zur Ausbildung zu dem Stoiker Musonius Rufus und schenkte ihm die Freiheit. Epiktet gründete zunächst in Rom eine Schule, wurde im Jahr 94 vertrieben und ließ sich im westgriechischen Nikopolis nieder, wo er etwa 135 nach Christus starb - verehrt und bewundert von seinen Schülern. Seine "Gespräche" (Diatriben) und sein "Handbüchlein der Moral" (Encheiridion) zählen zu den Grundtexten philosophischen Bemühens um ein ethisch fundiertes und damit würdevolles Dasein. Dieser Band versucht, in diese bis heute wirkungsmächigen Weisheiten zur Lebenskunst einzuführen.

Klappentext

In uns selbst liegt beides, Untergang und Rettung. So lautet eine der lebensphilosophischen Erkenntnisse des berühmten Stoikers Epiktet, dessen Lehren uns - wie bei Sokrates - nur durch seinen Schüler Arrian überliefert wurden. Um 50 n. Chr. in Phrygien geboren, wuchs der Sohn einer Sklavin in Rom auf. Sein Herr, selber ein Freigelassener Neros, schickte in zur Ausbildung zu dem Stoiker Musonius Rufus und schenkte ihm die Freiheit. Epiktet gründete zunächst in Rom eine Schule, wurde im Jahr 94 vertrieben und ließ sich im westgriechischen Nikopolis nieder, wo er etwa 135 n. Chr. starb - verehrt und bewundert von seinen Schülern. Seine "Gespräche" (Diatriben) und sein "Handbüchlein der Moral" (Encheiridion) zählen zu den Grundtexten philosophischen Bemühens um ein ethisch fundiertes und damit würdevolles Dasein. Dieser Band versucht, in diese bis heute wirkungsmächigen Weisheiten zur Lebenskunst einzuführen.

Produktinformationen

Titel: Epiktet für Anfänger
Untertitel: Gespräche und Handbüchlein der Moral
Autor: Georg Wöhrle
EAN: 9783423308649
ISBN: 978-3-423-30864-9
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: DTV
Genre: Philosophie & Religion
Anzahl Seiten: 160
Gewicht: g
Größe: H191mm x B120mm
Jahr: 2002
Land: DE

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen