Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das Leben Goethes
Georg Witkowski

Goethe erwacht neu! Ad fontes! - So lautete der Wahlspruch der Renaissance; gemeint waren die antiken Quellen. Zurück zur Antike -... Weiterlesen
Fester Einband, 284 Seiten  Weitere Informationen
20%
40.50 CHF 32.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Goethe erwacht neu! Ad fontes! - So lautete der Wahlspruch der Renaissance; gemeint waren die antiken Quellen. Zurück zur Antike - das war auch für Goethe und seine Mitstreiter oft genug die Rettung, wenn die Verspieltheit des Rokoko, die heroische Verklärung patriotischer Gefühle der Revolutionszeit und der Befreiungskriege oder mittelaltertümelnde, verschwommene Romantik den Dichtern und ihren Lesern den klaren Blick auf die Wahrheit und das Wesentliche zu verstellen drohten. Dabei war es Goethes Stärke, wie Witkowski überzeugend ausführt, die Antike neu und zeitgemäß zu interpretieren und sich von ihr inspirieren zu lassen. Seine Begeisterung für diese Epoche war also keineswegs restaurativ. Ad fontes - zu den Quellen! - das ist aber auch das Motto der Neuherausgabe des Klassikers "Das Leben Goethes" von Georg Witkowski. Die Lebensbeschreibung und Werkanalyse des größten deutschen Dichters wurde von der altertümlichen Frakturschrift befreit und in moderner Optik ansprechend und leserfreundlich gestaltet. So kann die jüngere Generation an das Wissen der Älteren anknüpfen, es neu bewerten und zur Diskussion stellen.

Autorentext

Georg Witkowski, geboren 1863 in Berlin und verstorben 1939 in Amsterdam, war Germanist und Literaturhistoriker.Der Sohn eines jüdischen Kaufmanns konvertierte später zur protestantischen Kirche.Er lehrte deutsche Sprache und Literatur an der Universität Leipzig und veröffentlichte zahlreiche bis heute geschätzte Werke zu seinem Fachgebiet.1932 wurde er vom Reichspräsidenten mit der Goethe-Medaille für Kunst und Wissenschaft geehrt.Ab 1933 von den antisemitischen Maßnahmen der NS-Herrschaft betroffen, ging er ins Exil.



Klappentext

Goethe erwacht neu!Ad fontes! - So lautete der Wahlspruch der Renaissance; gemeint waren die antiken Quellen. Zurück zur Antike - das war auch für Goethe und seine Mitstreiter oft genug die Rettung, wenn die Verspieltheit des Rokoko, die heroische Verklärung patriotischer Gefühle der Revolutionszeit und der Befreiungskriege oder mittelaltertümelnde, verschwommene Romantik den Dichtern und ihren Lesern den klaren Blick auf die Wahrheit und das Wesentliche zu verstellen drohten.Dabei war es Goethes Stärke, wie Witkowski überzeugend ausführt, die Antike neu und zeitgemäß zu interpretieren und sich von ihr inspirieren zu lassen. Seine Begeisterung für diese Epoche war also keineswegs restaurativ.Ad fontes - zu den Quellen! - das ist aber auch das Motto der Neuherausgabe des Klassikers "Das Leben Goethes" von Georg Witkowski. Die Lebensbeschreibung und Werkanalyse des größten deutschen Dichters wurde von der altertümlichen Frakturschrift befreit und in moderner Optik ansprechend und leserfreundlich gestaltet. So kann die jüngere Generation an das Wissen der Älteren anknüpfen, es neu bewerten und zur Diskussion stellen.

Produktinformationen

Titel: Das Leben Goethes
Autor: Georg Witkowski
EAN: 9783842368767
ISBN: 978-3-8423-6876-7
Format: Fester Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 284
Gewicht: 610g
Größe: H231mm x B180mm x T28mm
Jahr: 2015
Auflage: 2. Auflage

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen